S
Folgende Serie wurde ausgelagert:

Super Powers
Super Picsou Géant
Hachette
Mischmaschserie. Die Geschichten stammen meist von Egmont - was wohl alles über die Qualität sagt.

Super Picsou géant 14 Inhalt
14 - Juli 1986
Cover: Patrice Croci (Tusche)
Au pays des pierres qui bougent
Paperino e le pietre mobili
Skript:Fabio Michelini
Pencils:Miquel Pujol
Aus Super Almanacco Paperino (seconda serie) 58 (April 1985)
  • Bislang keine deutsche Veröffentlichung.

Bild für Stammbaum

Super Picsou Géant 14

Robin des Bois et le Baron Bleu
The Baron of Bottomly
Skript:?
Pencils:Pete Alvarado
Inks:Pete Alvarado
Aus The Adventures of Robin Hood 7 (Januar 1975)

Deutsch in Mickyvision 6/76.

Le sens du devoir... de vacances
The Longest Night
Plot:Phyllis A. Block
Skript:Jim Kenner
Pencils:Antoni Bancells Pujadas
Inks:?
Erstveröffentlichung in: Juni 1983

Deutsch in Micky Maus 25/1983.

Bild für Stammbaum

Super Picsou Géant 14
Donald aime le "gratin"...
Sky-high Society
Skript:?
Pencils:Tony Strobl
Inks:John Liggera

Aus Donald Duck 71 (Mai 1960)

Deutsch in Micky Maus 48/1961, Die tollsten Geschichten von Donald Duck 30.

Mickey contre le savant mystérieux
A Flood Of Crime
Skript:?
Pencils:Giovan Battista Carpi
Inks:Giovan Battista Carpi
Erstveröffentlichung in: August 1969

Deutsch in Donald Duck 220.

Bild für Stammbaum

Super Picsou Géant 14
Donald sans barque... et sans reproche !
A Shot In The Dark
Skript:?
Pencils:Frank Smith
Inks:?
Erstveröffentlichung in: Februar 1976
  • Bislang keine deutsche Veröffentlichung.

L'éblouissante carrière de Donald
Say Uncle
Plot:Abramo Barosso
Skript:Gian Paolo Barosso
Pencils:Giorgio Bordini
Inks:Giorgio Bordini
Aus Almanacco Topolino 85 (Januar 1964)

Deutsch in Donald Duck 220.

Mickey contre Folibrius
Open End
Pencils:Giovan Battista Carpi
Inks:Giovan Battista Carpi
Erstveröffentlichung in: Mai 1971
  • Bislang keine deutsche Veröffentlichung.

Bild für Stammbaum

Super Picsou Géant 14
Des souvenirs sens dessus dessous
Zio Paperone e i ladri di ricordi
Skript:Staff di IF
Pencils:Marçal Abella Bresco
Inks:Studio Recreo
Aus Super Almanacco Paperino (seconda serie) 65 (November 1985)

  • Bislang keine deutsche Veröffentlichung.

Bild für Stammbaum

Super Picsou Géant 14
Mail an Ralf H.



Super Picsou géant Inhalt
Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern oder zu verkleinern.
83 - März 1998
Pencils:Giorgio Cavazzano
Inks:Cyrille Leriche
Un froid de canard
Cold Duck
Pat McGreal (Skript), José Colomer Fonts (Zeichnungen)
Erstveröffentlichung in: Januar 1997

Deutsch in Micky Maus 09, 10/1997.

Don Mickey de la Mancha
The Mouse Of La Mancha
Skript:Pat McGreal
Pencils:Francisco Rodriguez Peinado
Erstveröffentlichung in: Mai 1997

Deutsch in Micky Maus 27/1997.

Singeries
Brain Vs Brawn
Gorm Transgaard (Skript), Juan Torres Perez (Zeichnungen)
Erstveröffentlichung in: August 1996

Deutsch in Micky Maus 51/1996.

Dingo shérif
Sheriff Goofy
Plot:Gail Renard
Skript:Flor Collins
Pencils:Francisco Rodriguez Peinado
Erstveröffentlichung in: August 1996

Deutsch in Micky Maus 01/1997.

Flagada met les gaz
The Rainfaker
Skript:Bob Langhans
Pencils:José Maria Millet Lopez
Inks:José Maria Millet Lopez
Erstveröffentlichung in: September 1996

Deutsch in Micky Maus 48/1996.

L'opéra de Picsou
Ten-Penny Opera
Skript:David Gerstein
Pencils:Daniel Branca
Inks:Wanda Gattino
Erstveröffentlichung in: April 1997

Deutsch in 19/1997.

Mickey et le peuple d'en-bas
City Under The Bed
Stefan Petrucha (Skript), Cèsar Ferioli Pelaez (Zeichnungen)
Erstveröffentlichung in: November 1997

Deutsch in Micky Maus 01/1998.

Bild für Stammbaum

Super Picsou Géant 83
Donald directeur de banque
Paperino direttore di banca
Skript:Carmelo Gozzo
Pencils:Laura Bozzano
Inks:Laura Bozzano
Aus Paperino Mese 208 (Oktober 1997)

Deutsch in LTB 253, LTB Mini Pocket 1.

Faites chauffer la pub !
Paperino e lo spot a basso costo
Skript:Tito Faraci
Pencils:Lucio Leoni
Inks:Emanuela Negrin
Aus Paperino Mese 206 (August 1997)

Deutsch in LTB 258.

Mail an Ralf H.



Super Picsou géant 126
126 - März 2005
Cover: Giorgio Cavazzano
V - Une île nommée Mythologia: La corne de la licorne
Mythos Island (Part 4): The Unicorn Horn
Per Erik Hedman (Plot), Pat McGreal, Carol McGreal (Skript), Cèsar Ferioli Pelaez (Zeichnungen)
Erstveröffentlichung in: August 2003

Deutsch in Micky Maus 39/2003.

VI - Une île nommée Mythologia : Menace dans la brume
Mythos Island (Part 5): Menace In The Mist
Per Erik Hedman (Plot), Pat McGreal, Carol McGreal (Skript), Cèsar Ferioli Pelaez (Zeichnungen)
Erstveröffentlichung in: September 2003

Deutsch in Micky Maus 43/2003.

Quelle mouche le pique?
Ecomania
Skript:Paul Halas
Pencils:José Massaroli
Inks:José Massaroli
Erstveröffentlichung in: Mai 2004

Deutsch in Micky Maus 48,49/2004.

Les Rapetou au garde-à-vous
You're A Boonehead Now
Pat McGreal, Carol McGreal (Skript), José Maria Manrique (Zeichnungen)
Erstveröffentlichung in: August 2004

Deutsch in Micky Maus 44/2004.

Le voisin idéal
The Third Neighbour
Gorm Transgaard (Skript), Marçal Abella Bresco und José Maria Millet Lopez (Zeichnungen)
Erstveröffentlichung in: August 1999

Deutsch in Micky Maus 09/2000.

Donny la fronde
A Shot In The Dark
Skript:Kari Korhonen
Pencils:Ignasi Calvet Estéban
Inks:Ignasi Calvet Estéban
Erstveröffentlichung in: März 2000

Deutsch in Micky Maus 14/2000.

Tonton Popop: Tonton a dit...
Say Uncle
Lars Jensen (Skript), José Maria Manrique (Zeichnungen)
Erstveröffentlichung in: Dezember 2002

Deutsch in Micky Maus 09/2003.

Tonton Popop: Tonton s'énerve
Open End
Stefan Petrucha (Skript), Wanda Gattino (Zeichnungen)
Erstveröffentlichung in: Juli 2004

Bislang keine deutsche Veröffentlichung.

PiKappa: Attaque en piqué
Lo sciame
Skript:Tito Faraci
Pencils:Lorenzo Pastrovicchio
Inks:Lorenzo Pastrovicchio
Aus PK Pikappa 15 (2003)

Bislang keine deutsche Veröffentlichung.

  • Der Höhepunkt des Bandes, noch dazu lang (48 Seiten).

Clac-Bim-Tzoum
Flap-Doodle-Dash
Per Erik Hedman (Skript), Ignasi Calvet Estéban (Zeichnungen)
Erstveröffentlichung in: September 2003

Bislang keine deutsche Veröffentlichung.

Mail an Ralf H.


Super Sonderheft
Moewig
Aus dem Moewig-Verlag ist nichts gekommen, was dem Zahn der Zeit standgehalten hat - bis auf einige Bände dieser Serie.

Super Sonderheft 7
07 - 1972
Trigan (hier: Trigo) ist eine für die damalige Zeit außergewöhnlich gezeichnete, textlich aber kaum zu ertragende SF-Serie. Don Lawrence hat sich später mit Storm versucht, aber das war auch nicht besser. Die Geschichte wird vom Planeten Elekton nach Atlantis verlegt.

Trigo

Trigo - Herr über Atlantis
Victory for the Trigans
Michael Butterworth und Don Lawrence
Aus Ranger 1 - 20 (1965)

Deutsch auch in Kobra.

Mail an Ralf H.


Super Sonderheft 08
08

Phantom

Das Geheimnis um Tomasin
Little Tommy (Toma)
Lee Falk und Ray Moore
Tagesstrips 20.09.1937 bis 05.02.1938

  • 4. Tagesgeschichte

Mail an Ralf H.


Super Sonderheft 11
Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern oder zu verkleinern.
11 - September 1972
Cover: E.C. Segar?

Popeye

[Ein Seemann im Wilden Westen]
E.C. Segar (Skript), E.C. Segar (Zeichnungen)
  • Popeye, Olivia und Wimpy (hier: Schlappohr) reisen in den Wilden Westen, wo sie es mit dem Sohn des Sheriffs zu tun bekommen.
  • Ich bin ziemlich sicher, dass das eine Segar-Geschichte ist. Einige Nebenfiguren weisen daraufhin. Aber bislang ist es mir nicht gelungen, im Web eine Komplettübersicht der Segar-Geschichten mit Inhaltsangabe und Erscheinungsübersicht zu finden.

[Spinat-Matrosen heiraten nicht!]
Bud Sagendorf (Skript), Bud Sagendorf (Zeichnungen)
  • Popeye fragt sich, warum er Olivia nicht heiraten will.

Mail an Ralf H.


Super Sonderheft 12
12 - Oktober 1972
Cover: Fernando Fernandez
Grafisch hervorragende, textlich jedoch ziemlich lahme SF-Serie.

Die Fünf von Terra
Cinco por Infinito

Im Auftrag des Unendlichen
Esteban Maroto
Erstveröffentlichung in: 1967

Mail an Ralf H.


Super Sonderheft 13
13 - Dezember 1972
Cover: Paul Gillon

Jeremie

In der Gewalt von Piraten
L’île mystérieuse
Paul Gillon
Aus Pif P140 (1971)

--
Les flibustiers
Paul Gillon
Aus Pif P149 (1971)

  • Etwas einfach gestrickte, aber sehr gut illustrierte Abenteuer eines Schiffsjungens.

Mail an Ralf H.


Super Sonderheft 14
14 - 1973

Jeremie

Wie Jeremie und Aurelia in die Gewalt der Insel-Alten geraten
Dame Cocquemard
Paul Gillon
Aus Pif P163 (1972)

Wie Jeremie und Aurelia in die Gewalt der Sklavenhändler geraten
Les négriers
Paul Gillon
Aus Pif P175 (1972)

Mail an Ralf H.


Super Sonderheft 16
16 - 1973

Phantom

Das Geheimnis der Dschungelnetze
The Weird Webs of Spidera
Lee Falk und Sy Barry
Sonntagsstrips 31.01.1965 bis 27.06.1965

Deutsch auch in Phantom 15 und Topix 07, Phantom (Taschenheft) 12..

  • 65. Tagesgeschichte

Das Geheimnis der Haremsdame
The Veiled Lady
Lee Falk und Sy Barry
Sonntagsstrips 31.10.1965 bis 08.05.1966

  • 67. Sonntagsgeschichte

Mail an Ralf H.



Super Spider-Man and Captain Britain
Marvel Ltd.
Schwarz-weiß Heft.

Super Spider-Man and Captain Britain
234 - August 1977
Cover: Larry Lieber ? (Pencils) Mike EspositoInks:?

Spider-Man

And let there be light
...And There Was Lightmaster!
Plot:Gerry Conway
Skript:Jim Shooter
Pencils:Sal Buscema
Inks:Mike Esposito
Aus Spectacular Spider-Man 3 (Februar 1977)

Deutsch in Die Spinne Comic-Taschenbuch 1

2. Teil

Captain Britain

When the Star-Creature Strikes
Plot:Larry Lieber
Skript:Jim Lawrence
Pencils:Ron Wilson
Inks:Fred Kida

Fantastic Four

Death In a Dark and Lonely Place
Showdown In Subterranea
Skript:Roy Thomas
Pencils:John Buscema
Inks:Joe Sinnott
Aus Fantastic Four 128 (November 1972)

Deutsch in Hit Comics - Die Fantastischen Vier 252, Die Fantastischen Vier 128.

2. Teil

Avengers

To the death
Skript:Steve Englehart
Pencils:Bob Brown
Inks:Mike Esposito, Frank Giacoia
Aus Avengers 118 (November 1972).

1. Teil
Mail an Ralf H.


Super-Team Family
National Periodicals
Reprint-Serie.

Super-Team Family  1
Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern oder zu verkleinern.
1 - November 1975
Cover: Ernie Chan

Superman and Batman

The Superman-Batman Revenge Squads
Skript:Leo Dorfman
Pencils:Neal Adams
Inks:Neal Adams
Aus World's Finest 175 (Mai 1968)
Reprint in Showcase presents World's Finest 4.

Deutsch in Superman Taschenbuch 15.

  • Einmal im Jahr treten Superman und Jimmy gegen Batman und Robin an. Doch diesmal engagieren sich die jeweiligen Revenge Squads für den Gegner ihres Feindes.
  • Ohne die Zeichnungen von Adams wäre das eine ziemlich bedeutungslose 60er Jahre Geschichte.

Bild für Stammbaum


Bild für Stammbaum


Teen Titans

Stepping Stones for a Giant Killer!
Skript:Mike Friedrich
Pencils:Gil Kane
Inks:Wally Wood
Aus Teen Titans 19 (Februar 1969)

Flash

Tempting Target for the Temperature Twins
Skript:Gardner Fox
Pencils:Carmine Infantino
Inks:Joe Giella

Aus Flash 166 (Dezember 1966).
Reprint in Showcase presents The Flash 4.

  • Flash verknackst sich den Fuß, als er Leute aus einem brennenden Haus rettet.
  • Mit Heatwave und Captain Cold.

Mail an Ralf H.

Super-Team Family 3
Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern oder zu verkleinern.
3 - März 1976
Cover: Frank Brunner

Flash and Hawkman

Gorilla My Dreams
Skript:Steve Skeates
Pencils:Ric Estrada
Inks:Wally Wood
Deutsch in Roter Blitz 10.

  • Gorilla Grodd verwandelt Hawkman in einen Gorilla.
  • Iris reagiert in dieser Geschichte mit Eifersucht auf Shiera Hall.
  • Die Inks von Wally Wood sind das Beste an der Geschichte (und Shiera im Negligée).

Aquaman

The Manhunt On Land!
Skript:Robert Bernstein
Pencils:Ramona Fradon
Inks:Ramona Fradon

Aus Adventure Comics 267 (Dezember 1959)
Reprint in The greatest team-up stories ever told.

Green Arrow

The Underwater Archers!
Skript:Robert Bernstein
Pencils:Lee Elias
Inks:Lee Elias
Aus Adventure Comics 267 (Dezember 1959)
Reprint in The greatest team-up stories ever told.

Superman and Batman

The Superman-Batman Split
Skript:Cary Bates
Pencils:Neal Adams
Inks:Neal Adams

  • Der sterbende Schauspieler Jason Desmond, spielt die Rollen seines Lebens: Er stellt zwei Alien dar, mit denen er Superman und Batman in eine Auseinandersetzung treibt.
  • Ohne Adams wäre diese Geschichte nur eines: albern.

Mail an Ralf H.
Weitere Versionen des Covers:


Super-Team Family 4
Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern oder zu verkleinern.
4 - April-Mai 1976
Cover: Ernie Chan

The Justice Society of America

The Revenge of Solomon Grundy!
Skript:Gardner Fox
Pencils:Irwin Hasen
Inks:Irwin Hasen
Skript:Gardner Fox
Pencils:Joe Kubert
Inks:Joe Kubert
Skript:Gardner Fox
Pencils:Stan Asch
Inks:Stan Asch
Skript:Gardner Fox
Pencils:Martin Naydel
Inks:Martin Naydel
Skript:Gardner Fox
Pencils:Jon Chester Kozlak
Inks:Jon Chester Kozlak
Skript:Gardner Fox
Inks:Paul Reinman
Inks:Paul Reinman
Aus All-Star Comics 33 (Februar-März 1947)

  • Solomon Grundy will sich unbedingt an der JSA rächen. Er greift ein Team-Mitglied nach dem anderen an.
  • Wonder Woman ist hier (erstmals) nicht nur Sekretärin, hat aber mit dem Schlusskampf nichts zu tun.
  • Naydels (häufig Flash - nicht zu verwechseln mit Green Lanterns Martin Nodell) letzte Arbeit für die JSA.

Superman and Batman and Robin

The Menace of the Moonman!
Skript:Bill Finger
Pencils:Dick Sprang
InksStan Kaye
Aus World's Finest Comics 98 (Dezember 1958).
Reprint in Showcase Presents World's Finest 1.
  • Nachdem er auf seinem Flug zum Mond einem Kometen begegnet ist, wird Brice Rogers immer wenn er von Mondlicht beschienen wird zum furchtbaren Moonman.

  • Erstverkaufstag 29.01.1976.
  • Auf der Comic Con 2019 gekauft.

Mail an Ralf H.


Super-Team Family 5
Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern oder zu verkleinern.

Batman and Eclipso

Batman versus Eclipso

Superboy

Superboy Meets Superman

  • Erstverkaufstag 25.03.1976.
  • Auf der Comic Con 2019 gekauft.

Mail an Ralf H.


Super-Team Family 9
Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern oder zu verkleinern.
9 - Februar-März 1977
Pencils:Rich Buckler
Inks:Jack Abel

Challengers of the Unknown

To Doomsday and Beyond!
Skript:Steve Skeates
Pencils:James Sherman
Inks:Jack Abel

  • Der durchgeknallte Dr. Chrislow hat eine Bombe in einem Vulkan versteckt. Die auf die Explosion folgende Kettenreaktion soll und würde die Erde zerstören. Auf der Suche nach der Bombe entdecken die Challengers eine sterbende Zivilisation ...
  • Abel ist eine Katastrophe. Die Geschichte ist lesbar, aber James Sherman ist besser als er hier erscheint.

The Green Arrow's Last Stand

The Green Arrow's Last Stand
Skript:Dick Wood
Pencils:Jack Kirby
Pencils:Jack Kirby, Roz Kirby (Hintergründe)
Aus Adventure Comics 254 (November 1958).

  • Green Arrow und Speedy verschlägt es in ein Tal, in dem Sioux Indianer auf althergebrachte Weise leben.
  • Das taugt nichts, ist aber durchaus lesbar - und natürlich sehr interessant, was die Inks angeht.

The Doom Patrol

The Incredible Origin of the Chief, Part 1
Skript:Arnold Drake
Pencils:Bruno Premiani
Inks:Bruno Premiani

Aus Doom Patrol 88 (Juni 1964).

  • Die Doom Patrol bekommt es mit General Immortus zu tun. Robot Man verlangt von Caulder zu erfahren, warum dieser sich vor dem General fürchtet.
  • Premianis Zeichnungen sind auch heute noch ein Genuss.

  • Erstverkaufstag 25.11.1976.
  • 2019 in London gekauft.

Mail an Ralf H.



Super Terrifiant
Elvifrance
Bande dessinée adulte.
Schwarz-weiß.

Super Terrifiant 71
71 - 1989
Voluptueux cadavres
Text und Zeichnung: Guiseppe dalla Santa (ja, genau: der Disney-Zeichner).
Mail an Ralf H.

Super-Villain Classics
Marvel
Skript:Stan Lee
und Jack Kirby.

Reprint, allerdings neu geschnitten und textlich ergänzt.

Super-Villain Classics 1
Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern oder zu verkleinern.
01 - Mai 1993
Cover: Bob Layton
Galactus
Stan LeeSkript:Mark Gruenwald
Pencils:Jack Kirby, John Byrne
Inks:Vince Colletta, George Klein, Ron Wilson (?), Jack Abel (?)

Mail an Ralf H.



Suske en Wiske
Standaard Uitgeverij
Abenteuer eines Jungen und eines Mädchens, von Lambik, von Tante Sidonia, später auch von Jerome, der bei Bastei zu Wastl wurde. Die Serie erschien teilweise in Felix unter dem Titel Ulla und Peter.

Suske und Wiske 157
157 - 1987
Cover: Willy Vandersteen
De mollige Meivis
L'œil de cristal
Willy Vandersteen
Erstveröffentlichung in: 1975

Mail an Ralf H.

Suske und Wiske 172
172 - 1988
Cover: Willy Vandersteen
Het laatste Dwaallicht
Le dernier feu follet
Willy Vandersteen
Erstveröffentlichung in: 1979

Mail an Ralf H.

Suske und Wiske
Rädler Verlag
Deutsche Ausgabe von Suske en Wiske/Bob et Bobette.

Suske und Wiske 2
2 - 1972
Cover: Willy Vandersteen
Die Gesandten vom Mars
De gezanten van Mars/Les martiens sont là
Willy Vandersteen
Erstveröffentlichung in: Tintin 334-395 (1955), Album 115 (1971)

  • Noch stark von Hergé beeinflusste Zeichnungen sowie eine gut durchdachte Handlung, machen den Band zu einem der Besten der Reihe - auch ohne Jerome.

Mail an Ralf H.

Suske und Wiske 7
7 - 1972
Cover: Willy Vandersteen
Der verrückte Spieler
De gekke gokker
Willy Vandersteen
Album 135 (1972)

  • Die Fußspitzen weisen nach oben, zwischen den Beinen ist mitunter genug Platz für eine ganze Batterie von Fortpflanzungsorganen, auch wenn die Beine manchmal noch aneinanderstoßen. Zeichnerisch ist man auf Wastl-Niveau angekommen. Trotzdem: die Geschichte bietet hervorragende Unterhaltung.

Mail an Ralf H.

Suske und Wiske 10
10 - 1972
Cover: Willy Vandersteen
Das kleine Ameisennest
Het mini-mierennest/Le mini-monde
Willy Vandersteen
Album 75 (1967)

  • Mit Professor Barabas.

Mail an Ralf H.


Suske und Wiske 14
14 - 1973
Cover: Willy Vandersteen
Schaffner Wattman
Wattman
Willy Vandersteen
Erstveröffentlichung in: Tintin 334-395 (1955), Album 71 (1967)

  • Noch stark von Hergé beeinflusste Zeichnungen sowie eine gut durchdachte Handlung, machen den Band zu einem der Besten der Reihe.

Mail an Ralf H.



Swamp Thing
DC
Von Alan Moore, Stephen Bissette und John Totleben.

In Deutschland so gut wie unbekannt. Alan Moore ist ein ganz hervorragender Autor und in dieser Reihe konnte er sich richtig austoben. Nach seinem Weggang sank die Qualität dann auch recht schnell ab.

Swamp Thing 46
Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern oder zu verkleinern.
46 - März 1986
Cover: Stephen Bissette (Pencils), John Totleben (Inks)
Revelations
Skript:Alan Moore
Pencils:Stephen Bissette
Inks:John Totleben


Mail an Ralf H.



Swamp Thing 50
Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern oder zu verkleinern.
50 - Juli 1986
Cover: Stephen Bissette (Pencils), John Totleben (Inks)
The End
Skript:Alan Moore
Pencils:Stephen Bissette, Rick Veitch
Inks:John Totleben, Tom Mandrake

Mail an Ralf H.



Swamp Thing 53
Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern oder zu verkleinern.
53 - Oktober 1986
Cover: Stephen Bissette (Pencils), Stephen Bissette (Inks)
The Garden of Earthly Delights
Skript:Alan Moore
Pencils:Stephen Bissette
Inks:John Totleben

Bild für Stammbaum

Swamp Thing 53
Mail an Ralf H.



Swamp Thing 60
Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern oder zu verkleinern.
60 - Oktober 1987
Cover: John Totleben (Pencils), John Totleben (Inks)
Loving the Alien
Skript:Alan Moore
Pencils:John Totleben
Inks:John Totleben

Mail an Ralf H.



Swamp Thing
Tor
Von Len Wein und Bernie Wrightson.

Ich mag Wrightsons Stil nicht besonders, aber mit dieser Serie hat er wirklich das Sujet gefunden, für das er ideal ist.

Taschenbuchausgabe, schwarz-weiß, ummontiert.


Mail an Ralf H.


Sword of the Atom
DC
Von Jan Strnad und Gil Kane.

Ich mag keine Sword & Sorcery. Aber diese Serie ist gar nicht schlecht.

Sword of the Atom 1
Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern oder zu verkleinern.
01 - September 1983
Cover: Gil Kane
Stormy Passage
Skript:Jan Strnad
Pencils:Gil Kane
Inks:Gil Kane

Mail an Ralf H.



Sword of the Atom 2
Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern oder zu verkleinern.
02 - Oktober 1983
Cover: Gil Kane
A Choice of Dooms
Skript:Jan Strnad
Pencils:Gil Kane
Inks:Gil Kane

Mail an Ralf H.



Sword of the Atom 3
Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern oder zu verkleinern.
03 - November 1983
Cover: Gil Kane
Mourning's End
Skript:Jan Strnad
Pencils:Gil Kane
Inks:Gil Kane

Mail an Ralf H.



Sword of the Atom 4
Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern oder zu verkleinern.
04 - November 1983
Cover: Gil Kane
Look homeward, Atom
Skript:Jan Strnad
Pencils:Gil Kane
Inks:Gil Kane

Mail an Ralf H.



Sword of the Atom Special 1
Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern oder zu verkleinern.
Special 1 - 1984
Cover: Gil Kane
The Last Days of the Littlest Big Man
Skript:Jan Strnad
Pencils:Gil Kane
Inks:Gil Kane

Mail an Ralf H.

Sword of the Atom Special 2
Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern oder zu verkleinern.
Special 2 - 1985
Cover: Gil Kane
--
Skript:Jan Strnad
Pencils:Gil Kane
Inks:Gil Kane

Mail an Ralf H.