The Avengers
Marvel

Die Rächer 110
110 - April 1973
Pencils:Gil Kane
Inks:Frank Giacoia
And Now, Magneto
Skript:Steve Englehart
Pencils:Don Heck
Inks:Mike Esposito, Frank Giacoia

  • Editor ist Roy Thomas.

Bild für Thor-Stammbaum

Avengers 110
Avengers 110
Mail an Ralf H.


Die Rächer 111
111 - Mai 1973
Pencils:John Romita
Inks:John Romita
With Two Beside Them!
Skript:Steve Englehart
Pencils:Don Heck
Inks:Mike Esposito

Bild für Stammbaum

Avengers 111
Bild für Thor-Stammbaum

Avengers 111
Mail an Ralf H.


Die Rächer 112
The Lion God Lives!

  • Demonstranten greifen das Avengers Gebäude an. Sie sind der Meinung, dass Black Panther nach Afrika gehört, um dort für die schwarze Sache einzusetzen.
  • Mantis tritt zum ersten Mal auf, eine nicht besonders gelungene oder eindrucksvolle Steve Englehart-Schöpfung.
  • Black Widow verlässt das Team.


Bild für Thor-Stammbaum und Version:

Avengers 112
Mail an Ralf H. VersionVersionVersion


Die Rächer 113
113 - Juli 1973
Pencils:Rich Buckler
Inks:Joe Sinnott
Your Young Men Shall Slay Visions!

  • Ein amerikanischer Rassist stört sich an der Beziehung der Mutantin Scarlet Witch und dem Androiden Vision. Da dies durch Medien aufgegriffen und vestärkt wird, kommt es zu einem Angriff von einer Gruppe, die das Verhältnis für ein Verbrechen gegen Gott hält.
  • Die Geschichte scheint mir heute (2020) aktueller als damals.
  • Bob Brown übernimmt als Penciller. Ich schätze ihn sehr, aber seine besten Arbeiten hat er nicht für Marvel geliefert.


Hintergrundwissen (dank Brian Cronin):
  • Tony Stark und Don Blake geben sich dem anderen als Iron Man und Thor zu erkennen.


Bild für Captain America-Stammbaum und Version:

Avengers 113

Bild für Iron Man-Stammbaum und Version:

Avengers 113

Bild für Thor-Stammbaum und Version:

Avengers 113

Mail an Ralf H. VersionVersionVersion


Die Rächer 119
118 - Dezember 1973
Pencils:Bob Brown
Inks:John Romita
To The Death!
Skript:Steve Englehart
Pencils:Bob Brown
Inks:Mike Esposito, Frank Giacoia

Mail an Ralf H.


Die Rächer 119
119 - Januar 1974
Pencils:Ron Wilson
Inks:John Romita
Night of The Collector
Skript:Steve Englehart
Pencils:Bob Brown
Inks:Don Heck

  • Die Geschichte spiel in Rutland, während der dort alljährlich stattfindenden Halloween Parade. Eine der Fußnoten deutet einen Hinweis auf die Justice League an, wo dieses Ereignis auch schon eine Rolle spielte.

Bild für Captain America-Stammbaum

Avengers 119
Mail an Ralf H.


Die Rächer 121
121 - März 1974
Pencils:Ron Wilson
Inks:John Romita
Houses Divided Cannot Stand!
Skript:Steve Englehart
Layouts:John Buscema
Pencils:John Buscema, Don Heck
Inks:Don Heck

  • Cornelius van Lunt wird als Taurus enttarnt. Schade. Er war interessanter als er nur Geschäftsmann war.

Bild für Captain America-Stammbaum und Thor-Stammbaum

Avengers 121
Mail an Ralf H.


Die Rächer 122
122 - April 1974
Pencils:Gil Kane
Inks:John Romita
Trapped in Outer Space!
Skript:Steve Englehart
Pencils:Bob Brown
Inks:Mike Esposito

Bild für Thor-Stammbaum

Avengers 122
Mail an Ralf H.




Die Rächer 131
131 - Januar 1975
Pencils:Gil Kane
Inks:Frank Giacoia
A Quiet Half-Hour in Saigon!
Skript:Steve Englehart
Layouts:Sal Buscema
Pencils:Sal Buscema, Joe Staton
Inks:Joe Staton

  • Ich glaube, dass ist das erste amerikanische Heft, dass ich erstand - am Hauptbahnhof in Stuttgart.
  • Erste mir bekannte Zusammenarbeit von Englehart und Staton. Sie werden erst rund 10 Jahre später zu Hochform auflaufen.

Bild für Stammbaum

Avengers 131
Mail an Ralf H.


Die Rächer 133
133 - März 1975
Pencils:Gil Kane
Inks:Mike Esposito
Yesterday and Beyond...
Skript:Steve Englehart
Layouts:Sal Buscema
Pencils:Sal Buscema, Joe Staton
Inks:Joe Staton

  • Editor ist Len Wein.

Mail an Ralf H.


Die Rächer 141
141 - November 1975
Pencils:Gil Kane
Inks:John Romita
The Phantom Empire!

  • Thor gegen Kang den Eroberer.
  • Editor ist Marv Wolfman.
  • Erste mir bekannte Zusammenarbeit von Wolfman und Pérez.
  • Pérez übernimmt die Serie. Hervorragend. Zu Beginn ein kleines Manko: Vince Colletta tut einiges dafür, Details verschwinden zu lassen.


Bild für Stammbaum und Version:

Avenger 141

Bild für Thor-Stammbaum und Version:

Avengers 141

Mail an Ralf H. VersionVersionVersion




Die Rächer 145
145 - März 1976
Pencils:Gil Kane
Inks:Dan Adkins

  • Der Assassin wird beauftragt, die Avengers zu töten.
  • Tartaglione betont die Schwächen von Heck.
  • Fill-In (zusammen mit dem nächsten Heft). Die Geschichte war für Giant-Size-Avengers 5 vorgesehen - und ist erstaunlich gut.


Bild für Stammbaum und Version:

Avengers 145

Bild für Thor-Stammbaum und Version:

Avengers 145

Mail an Ralf H.


Die Rächer 146
146 - April 1976
Pencils:Gil Kane
Inks:Al Milgrom
The Assassin Never Fails!
Skript:Tony Isabella
Pencils:Keith Pollard (pages 1-3), Don Heck (pages 4-31)
Inks:John Tartaglione

Weitere Versionen des Covers:
Die Rächer 5
Mail an Ralf H.


Die Rächer 148
148 - Juni 1976
Pencils:Jack Kirby
Inks:Al Milgrom
20,000 Leagues under Justice!

  • Die Avengers kämpfen um Other-Earth zu schützen.
  • Enthält Leserbriefe von von Peter Sanderson und Mary Jo Duffy.
  • Der Titel spielt auf die Justice League an, die Inspiration für die Squadron Supreme war.
  • Die Splash-Page orientiert sich an Eröffnungseiten von JLA/JSA-Geschichten.


Bild für Captain America-Stammbaum und Version:

Avengers 148

Mail an Ralf H.