Donald Duck
Eine Comicserie in der sich höchste Qualität (Carl Barks) mit Murks abwechselt - was für alle Disney-Duck-Comics gilt.

Gladstone machte die Reihe (wie alle Disney-Reihen) zu einem Meilenstein: sorgfältige Geschichtenauswahl, mustergültige Bearbeitungen. Leider waren die amerikanischen Leser schon längst auf dem Mutantentrip - Qualität war in den USA noch nie ein Garant für Erfolg.

Im Gegensatz zu den deutschen Ausgaben, werde ich hier alle Geschichten mit Verweisen auf andere Stellen in meiner Sammlung erwähnen - wenn sie länger als 1 Seite sind.

Donald Duck 192
Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern oder zu verkleinern.

Donald Duck

The Titanic Ants!

  • Ein Wissenschaftler hat Ameisen vergrößert. Diese stören das Picknick des Millionärsklub.


Riding the Pony Express

  • Donald und die Kinder spielen mit anderen Feriengästen Cowboy und Indianer. Donald soll ein Reiter des Pony Express sein, der gefangengenommen wird. Auf dem Weg zur Schlucht, in der er gefangengenommen werden soll, findet er ein abgestürztes Flugzeug. Der Pilot vertraut ihm wichtige Regierungsunterlagen an ...


(The Floating Island)

  • Scrooge will eine schwimmende Insel nach Duckburg ziehen.


Mail an Ralf H.


237 - 1981
Cover: Bob Gregory
The triple Polly map
Skript:?
Pencils:John Carey
Inks:John Carey
Erstveröffentlichung in: . In Deutschland nicht veröffentlicht.

Bild für Stammbaum


Something to scream about
Skript:?
Pencils:John Carey
Inks:John Carey
Erstveröffentlichung in: . In Deutschland nicht veröffentlicht.

The sleepwalking bag
von Vic Lochman und Kay Wright.
Aus Donald Duck 130 (März 1970).
Deutsch in Micky Maus 16/71.

Bild für Version.


The defective detective
Skript:?
Pencils:Kay Wright
Inks:Kay Wright
Erstveröffentlichung in: . Bislang keine deutsche Veröffentlichung.

Mail an Ralf H.


253 - Mai 1987
Cover: Daan Jippes
Serum to Codfish Cove

  • Entenhausen und Umgebung sind über Nacht völlig eingeschneit worden. Eine Nachbarstadt braucht dringend benötigte Medikamente. Da Donald vor den Kindern sich mit angeblich erlebten Heldentaten gebrüstet hat, schlagen die vor, er soll den Medikamententransport übernehmen. Spione machen sich das zu nutze.
  • Im Original bezeichnen die Neffen Donald immer als "Unca". Richtig ist das mit einem folgenden Apostrophe (also "Unca'"). Ab dieser Geschichte verzichtete Barks darauf, da der Begriff längst in der Umgangssprache angekommen war.

Putting on the dog
Duckburg Dog Parlor
Pencils:Daniel Branca
Inks:?
.
Erstveröffentlichung in: März 1982

Deutsch in Micky Maus 12/82, Die tollsten Geschichten von Donald Duck 168.

Journey Through the Center of the Earth
Dwars door de aarde
von Evert Geradts und Ben Verhagen.
Aus Donald Duck (Niederlande) 03/83 (Januar 1983)

Bislang nicht auf deutsch erschienen.

Mail an Ralf H.

Donald Duck 254
In Old California

  • Nach einem Autounfall finden sich Donald und die Kinder im Kalifornien des 19. Jahrhundert wieder.
  • Der Name des Don Gaspar ist eine Ansammlung von kalifonischen Straßennamen.
  • Barks hat sich durch die Landschaft und die Häuser in seiner näheren Umgebung (er wohnte San Jacinto) anregen lassen.


Mail an Ralf H.


King of Sauces
Sauce for the Duck

  • Donald kommt in den Besitz eines Soßenrezepts, durch das alle Speisen veredelt werden.


Water Ski Race

  • Donald will an einem Wasserski-Wettbewerb teilnehmen, was mit seinen lappigen Füßen gar nicht so einfach ist. Nach zig Versuchen hat er endlich Erfolg. Doch dann sieht Daisy, mit wem der Sieger auf einem Ball tanzen soll ...
  • Man frag sich natürlich, wie Daisys Schuhe halten, wenn Donald in den Ski keinen Halt findet.


A Hair-Raising Tale
The Cure For Baldness
von Donne Avenell und Vicar.
Erstveröffentlichung in: März 1985.
Deutsch in Micky Maus 13/85, Donald Comics & mehr 18.

Mail an Ralf H.


Donald Duck 259
Hang Gliders Be Hanged!



  • Donald hat sich auf einen Wettkampf im Drachenfliegen vorbereitet. Doch ganz überraschend nimmt auch Gustav an dem Wettbewerb teil.
  • Der Plot wurde geändert. Die Szene mit den Adlern kam bei Barks nicht vor. Stattdessen hätten die Neffen Donald wie einen an einer Angelschnur führen sollen.


Putting on the dog (Duckburg Dog Parlor)
Pencils:Daniel Branca
Inks:Daniel Branca
.
Erstveröffentlichung in: März 1984.
Deutsch in Micky Maus 11/84, 24/94.

Ring Leader Roundup
Pencils:Carl Barks
Inks:Carl Barks
.
Aus Four Colour 1150 (Dezember 1960) (
Deutsch in Wir, Donald und Daisy, Die tollsten Geschichten von Donald Duck 95.

Gladstone Returns

Mail an Ralf H.

260 - Dezember 1987
Cover: Daan Jippes
The Goldilocks Gambit
Skript:Carl Barks
Pencils:Carl Barks
Inks:Carl Barks

Aus Walt Disney's Comics & Stories 110 (November 1949)
Deutsch in Micky Maus 05/76, Die tollsten Geschichten von Donald Duck 129, Barks Library 16
The Junk Collectors
Pencils:Jack Bradbury
Inks:Jack Bradbury
.
Aus Chip and Dale 9 (März 1957)
Deutsch in Micky Maus 10/59.
No Man's Island (Auf der Ferieninsel)
von Volker Reiche.
Aus Donald Duck (Niederlande) 45/80 (November 1980)
Deutsch in Micky Maus 30/93.

Mail an Ralf H.

265 - August 1988
Cover: Carl Barks
That's the ticket
The Opera Tickets

  • Um Operntickets zu bekommen, nächtigt Donald vor dem Verkaufsschalter - trotzdem kommen ihm jedesmal andere zuvor.


Trail of the Lonesome Pine
A Job For Donald
Skript:Jim Kenner
Pencils:Daniel Branca
Inks:?

Erstveröffentlichung in: November 1982.

Deutsch in Mickyvision 12/82, 26/90.

In the Swim
Skript:Carl Barks
Pencils:Carl Barks
Inks:Carl Barks

.
Aus Walt Disney's Comics & Stories 190 (Juli 1956)
Deutsch in Micky Maus 25/58, 30/91, Die tollsten Geschichten von Donald Duck 22, Barks Library 31, Micky Maxx 5, Carl Barks Collection 15, Marebibliothek 25.

Mail an Ralf H. VersionVersionVersion

266 - September 1988
Cover: Carl Barks
Fit for Strife
Keep Fit Craze
Pencils:Beatriz Bolster
Inks:?
.
Erstveröffentlichung in: 1982.
Deutsch in Micky Maus 30/82.

A Hero for Our Times
A Hero Of All Times
Pencils:Beatriz Bolster
Inks:?
.
Erstveröffentlichung in: Februar 1982.
Deutsch in Micky Maus 09/82.

Knightly Rivals

  • Donald und Gustav bewerben sich um die selbe Rolle in einem von Daisy initiierten Theaterstück.

Mail an Ralf H.
Weitere Versionen des Covers:
Besten Geschichten mit Donald Duck 14


268 - November 1988
Cover: Carl Barks
The Quiz-Show quandry
The Crazy Quiz Show
von Carl Barks (nach einer Vorlage von unbekannter Hand).
Aus Walt Disney's Comics & Stories 99 (Dezember 1948)
Deutsch in Micky Maus 15/76, 38/99, Extraheft 17/87, Wer ist Carl Barks?, Barks Library 14.
Moving Music (Change Of Address)
Pencils:Oscar Fernandez
Inks:?
.
Erstveröffentlichung in: Oktober 1978.
Deutsch in Micky Maus 42/78.
Poisoned Palate
Skript:John Lustig, William Van Horn
Pencils:William Van Horn
Inks:William Van Horn
.
Erstveröffentlicht November 1988.
Deutsch in Neue Abenteuer der Ducks 7.
Dogged Resistance (The Talking Dog)
Pencils:Daniel Branca
Inks:?
.
Erstveröffentlichung in: Juni 1982.
Deutsch in Micky Maus 26/82, Die tollsten Geschichten von Donald Duck 163.

Mail an Ralf H.


Donald Duck 271
271 - April 1989
Cover: Carl Barks
Flubbity Dubbity Duffer
von Bob Karp und Al Taliaferro (Erster und letztes Bild sind Werbezeichnungen für den Film Donald's Golf Game (1938). Der Zeichner ist nicht bekannt).
Mehrere zusammengefasste Dailies (Oktober und November 1938).

Tree's A Crowd
von William Van Horn.
Erstveröffentlichung in: Juni 1989.

Deutsch in Die tollsten Geschichten von Donald Duck 188.

Feud and Far Between

Mail an Ralf H.
Weitere Versionen des Covers:
tollsten Geschichten von Donald Duck 81


272 - Juli 1989
Cover: Russell Schroeder
A safe place
Jam Robbers

Bild für Version.

DD 272
Be My Gust
von William van Horn.
Erstveröffentlichung in: Juli 1989.
Deutsch in Neue Abenteuer der Ducks 07.

A house divided
Divided We Stand
Pencils:Beatriz Bolster
Inks:?
.
Erstveröffentlichung in: Juni 1983.

Deutsch in Micky Maus 07/83, 14/91.

Bild für Stammbaum


Mail an Ralf H. VersionVersionVersion