Donald Duck 68 (November 1969)
Pencils:Tony Strobl
Inks:?

Donald Duck

The Fabulous Fiddlesticks
Skript:Bob Gregory
Pencils:Tony Strobl
Inks:John Liggera

  • Dagobert kauft eine venezianische Brücke, um aus ihrem Holz Geigen herstellen zu lassen.
  • Strobl hat in seinem Leben viele Geschichten gezeichnet, die meisten sind ordentlich oder sogar gut. Diese nicht


1 2
Die Meistergeige Die Meistergeige
Micky Maus 44/60,
Micky Maus 45/60,
Micky Maus 46/60.
Die tollsten Geschichten von Donald Duck 41.



1 Micky Maus 45/60 Bemerkungen

  • Die Colorierung in (1) ist liebevoller, allerdings ist das Dach im Hintergrund so dunkel, dass man keine Details erkennt.

  • In (2) sind die Linien dicker. Dadurch verschwinden die Reflexe in Donalds Augen.

  • Die Übersetzung ist textidentisch. Mir ist allerdings nicht klar, warum Donald die Kinder andenkt.

  • Im Original denkt Donald:

    "Ich liebe diese Notfall Hausbesuche! Sie ermöglichen es mir, meine Fähigkeiten zu zeigen!"

    Und die Kinder rufen: "Äh ... bevor du gehst, Onkel Donald - Tick hatte ein bißchen Pech!"

  • Frau Fuchs hat nicht übersetzt, sie hat wieder einmal ihr eigenes Ding gemacht.

  • Warum in (2) Worttrennungen vorgenommen wurden, obwohl genügend Platz gewesen wäre, erschließt sich mir nicht.

  • In (1) wurde der "Walt Disney's"-Schriftzug ersetzt und "Donald Duck" mit einem Kasten umgeben. Außerdem fällt der Titel-Kasten (und der Titel) weg.

  • In (2) wurden der "Walt Disney's"-Schriftzug und der "Donald Duck" ersetzt.

2 Tollsten Geschichten 41

Goofy

Hired And Fired
Skript:?
Pencils:Tony Strobl
Inks:Steve Steere

Donald Duck

The Master Glasser
Skript:?
Pencils:Carl Barks
Inks:Carl Barks

  • Donald ist ein meisterhafter Glaser - bis er den Auftrag erhält, das Glas über der Kirchturmglocke zu reparieren. Seine Arbeit soll sogar im Fernsehen übertragen werden.
  • Der Autor ist unbekannt. Barks hat das Skript nach eigener Auskunft kräftig bearbeitet. Hier*


1 2
-- Glück und Glas
Micky Maus 22/60 Die besten Geschichten mit Donald Duck 19



1 Micky Maus 22/60 Bemerkungen

  • Die Colorierung in (1) ist liebevoller, allerdings ist das Dach im Hintergrund so dunkel, dass man keine Details erkennt.

  • In (2) sind die Linien dicker. Dadurch verschwinden die Reflexe in Donalds Augen.

  • Die Übersetzung ist textidentisch. Mir ist allerdings nicht klar, warum Donald die Kinder andenkt.

  • Im Original denkt Donald:

    "Ich liebe diese Notfall Hausbesuche! Sie ermöglichen es mir, meine Fähigkeiten zu zeigen!"

    Und die Kinder rufen: "Äh ... bevor du gehst, Onkel Donald - Tick hatte ein bißchen Pech!"

  • Frau Fuchs hat nicht übersetzt, sie hat wieder einmal ihr eigenes Ding gemacht.

  • Warum in (2) Worttrennungen vorgenommen wurden, obwohl genügend Platz gewesen wäre, erschließt sich mir nicht.

  • In (1) wurde der "Walt Disney's"-Schriftzug ersetzt und "Donald Duck" mit einem Kasten umgeben. Außerdem fällt der Titel-Kasten (und der Titel) weg.

  • In (2) wurden der "Walt Disney's"-Schriftzug und der "Donald Duck" ersetzt.

2 Besten Geschichten 19

Donald Duck

Frühstück im Bett
Skript:?
Pencils:Tony Strobl
Inks:Steve Steere




Donald Duck 59 Donald Duck 68 Donald Duck 84