Walt Disneys lustiges Taschenbuch
Die Serie begann mit dem nebenstehenden Band (hier: 1. Auflage). Wie in der italienischen Vorlage auch hier jedes zweite Seitenpaar in Schwarzweiß. Ab Band 121 vollständig in Farbe - wobei auch Reprints der vorherigen Bände in Farbe erfolgten.

Titelbild von Marco Rota (ich hielt das immer für ein Werk von Carl Barks, so kann man sich irren).

Über jeden Zweifel erhaben:
Der Kolumbusfalter
Paperino e la farfalla di Colombo
Skript:Romano Scarpa
Pencils:Romano Scarpa
Inks:Rodolfo Cimino
.
Erstveröffentlichung in: Topolino 327, 328 (März 1962)

Merkwürdigerweise wird - auch von Leuten, die durchaus etwas von der Sache verstehen sollten - bis heute verbreitet, dass die erste auf deutsch erschienen Scarpa-Geschichte in Band 8 zu finden sei.
Mail an Ralf H.


Hervorragend:
Das Ewige Feuer der Königin Kalhoa
Topolino e la fiamma eterna di Kalhoa
Skript:Romano Scarpa
Pencils:Romano Scarpa
Inks:Rodolfo Cimino
.
Erstveröffentlichung in: Topolino 303, 304 (September 1961).

  • Das letzte Bild des ersten Teils und der Beginn des 2. Teils wurden von Guiseppe Perego neu gestaltet.

Mail an Ralf H.


Recht ordentlich:
Der Gürtel aus dem Morgenland
Paperon de' Paperoni e la cintura del bucariota
von Attilio Mazzanti und Giovan Battista Carpi.
Erstveröffentlichung in: Topolino 330, 331 (März 1962).

Mail an Ralf H.


Hervorragend:
Donald in geheimer Mission
Paperino e la gloria nazionale
Skript:Romano Scarpa
Pencils:Romano Scarpa
Inks:Giorgio Cavazzano
.
Erstveröffentlichung in: Topolino 370 (Dezember 1962).

Onkel Dagoberts Arche Noah
L'arca di Paperon-Noè
Michele Gazzarri und Giovan Battista Carpi
Aus Topolino 383, 384 (März, April 1963)

Die Geschichte ähnelt einer Sammy und Jack-Geschichte von Carpi.
Mail an Ralf H.


Hervorragend:
Onkel Dagoberts alte Schreibmaschine
Zio Paperone e il clavicembalo scrivano
Skript:Abramo Barosso
Pencils:Romano Scarpa
Inks:Rodolfo Cimino
Erstveröffentlichung in: Topolino 357 (September 1962).

Nicht ganz so gut.
Onkel Dagobert sucht Schutz
Zio Paperone naufrago volontario
Plot, Text und Zeichnungen von Luciano Bottaro. Text außerdem von Carlo Chendi.
Erstveröffentlichung in: Topolino 359 (Oktober 1962).

  • Die beste Geschichte Bottaros, die mir heute allerdings längst nicht mehr so gut gefällt wie früher. Warum Bottaro von einigen Fans als einer der besten Disney-Zeichner bezeichnet wird, ist mir ein Rätsel.

Hervorragend:
Onkel Dagobert leidet am Ölfieber
Zio Paperone e il petrolio proibito
Skript:Rodolfo Cimino
Pencils:Romano Scarpa
Inks:Giorgio Cavazzano
Erstveröffentlichung in: Topolino 382 (März 1963).

Mail an Ralf H.

Gut:
Astronaut Micky
Topolino e l'impresa cosmosubacquea
Skript:Gian Giacomo Dalmasso
Pencils:Giovan Battista Carpi
Inks:Giovan Battista Carpi
Erstveröffentlichung in: Topolino 417 (November 1963).

Mail an Ralf H.

007 - 22. Mai 1969
Hervorragend:
Onkel Dagobert ist ein Schatz (Zio Paperone e le lucciole industriali)
Skript:Romano Scarpa
Pencils:Romano Scarpa
Inks:Giorgio Cavazzano
.
Erstveröffentlichung in: Topolino 386 (April 1963).

Mail an Ralf H.


Lustiges Taschenbuch 8
008 - Juli 1969
Cover: Giuseppe Perego
Hervorragend:
Onkel Donald und die Unglücksschule
Paperino e la scuola dei guai
Skript:Guido Martina
Pencils:Romano Scarpa
Inks:Luciano Gatto
.
Erstveröffentlichung in: Topolino 195 und 196 (September/Oktober 1958).

Donald und der "Fliegende Schotte"
Paperino e la leggenda dello "Scozzese Volante"
Skript:Romano Scarpa
Pencils:Romano Scarpa
Inks:Luciano Gatto, Romano Scarpa
.
Erstveröffentlichung in: Topolino 174 und 175 (November 1957).

Deutsch auch in LTB Spezial 7, Hall of Fame 03, F.A.Z. Comic-Klassiker 5.

Außerdem: der Carl Barks Abschnitt aus
Onkel Dagobert und der Zauberspiegel Fantastic River Race

Oma Duck

- -
- -
Skript:?
Pencils:Tony Strobl
Inks:Tony Strobl
Aus One Shot 649 (September 1955).

Deutsch auch in Micky Maus 8/64.

  • Oma ersetzt den faulen Franz durch einen fleißigeren Knecht.

Mail an Ralf H.


Lustiges Taschenbuch 9
009 - 1969
Cover: Giuseppe Perego
Hervorragend:
Micky Maus und die Irokesenkette
Topolino e la collana Chirikawa
Skript:Romano Scarpa
Pencils:Romano Scarpa
Inks:Rodolfo Cimino
.
Erstveröffentlichung in: Topolino 230 und 231 (März 1960).

Mail an Ralf H.


010 - Dezember 1969
Cover: Einar Lagerwall (?), Guiseppe Perego (?? Panzerknacker)
Gut:
Onkel Dagobert und die Rache des Pharao
Zio Paperone e la vendetta del faraone
von Abramo Barosso und Giovan Battista Carpi.
Erstveröffentlichung in: Topolino 395 (Juni 1963).

Mail an Ralf H.


LTB 8
011 - März 1970
Cover: Giovan Battista Carpi
Rebellion der Schatten
Topolino e la rivolta delle ombre
Ennio Missaglia und Giovan Battista Carpi
Aus Topolino 259 und 260 (November 1960).

Deutsch auch in LTB Spezial 7 und F.A.Z. Comic-Klassiker 16.

Micky und der rätselhafte Eisberg
Topolino e l'iceberg fantasma
Ennio Missaglia und Giovan Battista Carpi
Erstveröffentlichung in: Topolino 281 und 282 (April 1961).

Micky als Kaiser von Quacktanien
Topolino imperatore della Calidornia
Skript:Romano Scarpa
Pencils:Romano Scarpa
Inks:Rodolfo Cimino
.
Erstveröffentlichung in: Topolino 274 und 275 (Februar 1961).

Deutsch auch in Maus-Edition 5.

  • In Entenhausen ist ein Dieb unterwegs, der Micky täuschend ähnelt.

Mail an Ralf H.


Lustige Taschenbücher 12
Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern oder zu verkleinern.
012 - Juni 1970
Cover: Giuseppe Perego
Gut:
Donald und der Schatz der Dogen
Paperino e gli anelli dei dogi
Skript:Carlo Chendi
Pencils:Romano Scarpa
Inks:Giorgio Cavazzano
.
Erstveröffentlichung in: Topolino 406 (September 1963).

Nummer Zwölf

Mail an Ralf H.



LTB 13
013 - September 1970
Cover: Giuseppe Perego
Hervorragend:
Micky und der Mann aus Ping Pong
Topolino e l'uomo di Altacraz
Skript:Romano Scarpa
Pencils:Romano Scarpa
Inks:Giorgio Cavazzano
.
Erstveröffentlichung in: Topolino 380 und 381 (März 1963).

Deutsch auch in LTB Spezial 7.

Mail an Ralf H.


LTB 14
Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern oder zu verkleinern.
014 - November 1970
Cover: Giuseppe Perego
Nach den vielen sehr guten TBs, diesmal ein recht mittelmäßiges.

Beste Geschichte:
Onkel Dagobert und die teure Erbschaft
Zio Paperone e la costosa eredità
Carlo Chendi und Luciano Bottaro.
Erstveröffentlichung in: Topolino 375 (Februar 1963).

Deutsch auch in Disneys beste Comics aus Lustige Taschenbücher 6 und EGB - Entenhausener Gesetzbuch

  • Donald und Dagobert werden vor Gericht vorgeladen, um festzustellen, wer der Erbe eines entfernten Verwandten sein soll. Die Wahl fällt auf Dagobert. Doch die Erbschaft befindet sich in einem Bankschließfach - und für das sind in den letzten Jahren Gebühren angefallen. Da Dagobert nicht weiß, was ihn erwartet, kommt er auf die Idee, einen Flugzeugabsturz zu fingieren. Dann wird Donald sein Erbe und kann das Schließfach auslösen und öffnen. Sollte sich herausstellen, dass die Erbschaft nichts wert ist, könnte Dagobert die ausgelegten Gebühren hinterher zurückfordern. So der Plan. Doch als Donald vom vermeintlichen Tod seines Onkel hört, hat er ganz anderes im Kopf ...
  • Bottaro hat wenige Geschichten gezeichnet, die man heute noch lesen kann. Diese gehört - bei aller Verrücktheit - unbedingt dazu.

Mail an Ralf H.

Hervorragend:
Micky und der Zauberschuh
The Magic Shoe
Skript:Bill Wright
Pencils:Floyd Gottfredson, Bill Wright (nur 28.09 bis 03.10.)
Inks:Floyd Gottfredson, Bill Wright (22.06 bis 02.07., 04.07., 10.08.-21.08., 07.09.-10.09.,17.09.,21.09.-03.10.), Dick Moores (27.07.-30.07.)

Erstveröffentlichung: Zeitungsstrips
Erstveröffentlichung: 22. Juni 1953 - 28. Oktober 1953


   1975   The Complete Daily Strip Adventures of Mickey Mouse 1930-1955 24.

Mail an Ralf H.

LTB 16
Donald Baba
Paperin Babà
Carlo Chendi und Luciano Bottaro.
Erstveröffentlichung in: Topolino 273 (Februar 1961).
Reprint in I classici di Walt Disney (2. Serie) 37.

In acht Tagen um die Welt
Paperino e il giro del mondo in otto giorni
Skript:Carlo Chendi
Pencils:Giovan Battista Carpi
Inks:Giovan Battista Carpi
Aus Topolino 309, 310 (Oktober 1961)
Reprint in I classici di Walt Disney (2. Serie) 37.

Deutsch auch in Disney Paperback Edition 3.

Mail an Ralf H.
Weitere Versionen des Covers:
I classici di Walt Disney 37


Hervorragend:
Micky als Kurier des Zaren
Topolino corriere dello Zar
von Gian Giacomo Dalmasso und Giovan Battista Carpi.
Erstveröffentlichung in: Topolino 553 und 554 (Juli 1966).

Mail an Ralf H.


Ein guter Band mit drei recht guten Geschichten:
Donald im Spukschlößchen
Paperin Fracassa
von Guido Martina und Romano Scarpa und Giorgio Cavazzano.
Erstveröffentlichung in: Topolino 584 und 585 (Februar 1967).

Donald als venezianischer Bäckerlehrling
Paperino fornaretto di Venezia
von Osvaldo Pavese und Giovan Battista Carpi.
Erstveröffentlichung in: Topolino 428 (Februar 1964).

Die Befreiung Entenhausens
Paperopoli liberata
von Guido Martina und Giovan Battista Carpi.
Erstveröffentlichung in: Topolino 598 und 599 (May 1967).

Mail an Ralf H.



Gut:
Onkel Dagobert und das "Aurum Nigrum"
Zio Paperone e l'aurum nigrum

Donald auf der Suche nach seltenen Erden
Paperino e l'affare delle terre rare

Mail an Ralf H.



  • Eventuell erschien das Cover zuerst auf Mickey Parade 1016 (05. Dezember 1971).


Gut:
Lob der Sparsamkeit
Paperino e i candidati al CIAO

Mail an Ralf H.