Batman 251 (September 1973)
Pencils:Neal Adams
Inks:Neal Adams


Batman
The Joker's Five-Way Revenge!
Skript:Denny O'Neil
Pencils:Neal Adams
Inks:Neil Adams


  • Der Joker tötet einen seiner Komplizen nach dem anderen, da er vermutet, dass einer von ihnen ein Verräter war. Batman tut alles, um die Morde zu verhindern, aber er scheitert einn ums andere Mal ...
  • Manchmal wird Dick Giordano als Inker genannt. Die Unterlagen von Julius Schwartz geben Adams als Inker an


1 2
Der Joker läuft Amok! The Joker's Five-Way Revenge!
Superman/Batman 23/74 The greatest Joker Stories ever told



1 Superman / Batman 23/74 Bemerkungen

  • Die Farbgebung in (1) lässt die Rasterung besser erkennen.

  • Die Farbgebung an Batmans linker Hand macht in beiden Fällen keinen Sinn. Das Cape müßte verhindern, dass die Hand heller erscheint als die rechte Hand.

  • In (2) trägt Batman einen Gürtel, was im Rahmen der Geschichte keinen Sinn macht.

  • Die deutsche Übersetzung ist unterirdisch schlecht.

  • "Die Nacht hat mich geschafft ... Der Schlag auf den Kopf ... Der Kampf im Aquarium --

    Ich kann nicht Höchstgeschwindigkeit erreichen --

    Und er hat einen großen Vorsprung!"

2 Greatest Joker B 251

Batman 241 Batman 251 Batman 255