Walt Disney Lustiges Taschenbuch
181 - März 1993
Gut:
Der Traum vom großen Onkel
von Nino Russo und Corrado Mastantuono. Originaltitel:
Zio Paperone e il Grande Papero
. Erstveröffentlichung in Topolino 1913 (Juli 1992).
Das Geheimnis der Wanderinsel
von Bruno Sarda und Massimo De Vita. Originaltitel:
Indiana Pipps con Topolino e l'isola perduta
. Erstveröffentlichung in Topolino 1912 (Juli 1992).
Dabeisein ist alles
Paperino campione olimpico
Skript:François Corteggiani
Pencils:Giorgio Cavazzano
Inks:Giorgio Cavazzano
Erstveröffentlichung in: Topolino 1913 (Juli 1992).

Bild für Stammbaum


Mail an Ralf H.


182 - 13. April 1993
Empfehlenswert:
Das Geheimnis der Statue
Topolino e l'enigma del faro
Silvano Mezzavilla (Skript)Pencils:Giorgio Cavazzano
Inks:Giorgio Cavazzano

Bild für Stammbaum


Der entführte Koment
Topolino e la cometa Beta
von Fabio Michelini und Massimo De Vita.
Erstveröffentlichung in: Topolino 1918 (August 1992).

Deutsch auch in Maus-Edition 6.

  • Gamma ist mit einem kleinen Kometen befreundet. Da der Komet Pflanzen zum gedeihen und blühen bringen kann, wird er von einer Pflanzenliebhaberin entführt.

Mail an Ralf H.


183
Gelungen:
Die Zauberglocke (Zio Paperone e la campana della generosita')
von Rodolfo Cimino und Alessio Coppola.
Erstveröffentlichung in: Topolino 1902 (Mai 1992).
Gamma in Gefahr (Topolino e il rompicapo dell'inesauribile)
von Massimo Marconi und Roberto Santillo.
Erstveröffentlichung in: Topolino 1909 - 1914 (Juli, August 1992)
Außerdem:
Der Schattenspender (Paperino e l'albero particolare)
von Giulio Chierchini.
Aus Topolino 1746 (Mai 1989)
Reprint in I grandi Classici 123.

Mail an Ralf H.


184
Ordentlich:
Des Ruhmes Last
von Maurizio Amendola (Story und Art). Originaltitel:
Pippo poeta contemporaneo
. Erstveröffentlichung in Topolino 1735 (Februar 1989).


Mail an Ralf H.


185
Gut:
Der Werbewettbewerb
von Carlo Panaro und Corrado Mastantuono. Originaltitel:
Zio Paperone e i rivali dello spot
. Erstveröffentlichung in Topolino 1928 (November 1992).


Mail an Ralf H.


186
Das Spukschloß im Nebel
von Nino Russo und Corrado Mastantuono. Originaltitel:
La Banda Bassotti e la notte dai Paper Addams
. Erstveröffentlichung in Topolino 1937 (Januar 1993).


Mail an Ralf H.


187
Nichts was der Rede wert wäre.


Mail an Ralf H.


188
Und noch eine taube Nuß.


Mail an Ralf H.


189
Hervorragend:
Abenteuer in Absurdistan
von Bruno Sarda und Massimo De Vita. Originaltitel:
Indiana Pipps e il trono magico
. Erstveröffentlichung in Topolino 1945 (März 1993).


Mail an Ralf H.


190 - Dezember 1993
Gelungen:
Der mächtige Maschinenmann
von Silvano Mezzavilla und Giorgio Cavazzano. Originaltitel:
Basettoni e il grande caldo
. Erstveröffentlichung in Topolino 1967 (August 1993).

Bemerkenswert, obwohl keine Spitzenleistung:
So nicht, Kater Karlo
von Nino Russo und Giuseppe Zironi. Originaltitel:
Gambadilegno e il progetto mai visto
. Erstveröffentlichung in Topolino 1951 (April 1993). Vielleicht der erste Auftritt Walt Disneys in einem Disney Comic.
Mail an Ralf H.



Gelungen:
Phantomias auf Abwegen
Paperinik e le tasse rapinatorie

Arm und Reich
Miseria e nobiltà

Kosmische Zeitsprünge
Topolino e lo strappo cronospaziale

Mail an Ralf H.


192
Ordentlich:
Der Wüstenwurm
von Rodolfo Cimino und Alessio Coppola. Originaltitel:
Zio Paperone e il mariuolrobot archeologico
. Erstveröffentlichung in Topolino 1962 (Juli 1993).

Die Farbe des Goldes
von Rodolfo Cimino und ALa (?). Originaltitel:
Zio Paperone e l'oro variabile
. Erstveröffentlichung in Topolino 1960 (Juni 1993).

Hervorragend:
Der Quell der Schönheit
von Bruno Sarda und Massimo de Vita. Originaltitel:
Indiana Pipps e la fonte della "bellezza"
. Erstveröffentlichung in Topolino 1963 (Juli 1993).
Mail an Ralf H.


193
Gut:
Der Gelbe Baron und sein Elastion
von Rodolfo Cimino und Giorgio Cavazzano. Originaltitel:
Zio Paperone e l'elasticolina del Barone Giallo
. Erstveröffentlichung in Topolino 1965 (Juli 1993).

In den Fängen der Stotterer
von Massimo Marconi und Giorgio Cavazzano. Originaltitel:
Topolino e il collegamento multidimensionale
. Erstveröffentlichung in Topolino 1961-1967 (Juni - August 1993).


Mail an Ralf H.


194
Gut:
Das Elixier der ewigen Jugend
von Carlo Panaro und Massimo de Vita. Originaltitel:
Zio Paperone e il vaso di Petronius
. Erstveröffentlichung in Topolino 1968 (August 1993).

Wohltäter wider Willen
Skript:Carlo Chendi
Pencils:Giorgio Cavazzano
Inks:Giorgio Cavazzano

. Originaltitel:
Zio Paperone mecenate per forza
. Erstveröffentlichung in Topolino 1964 (Juli 1993).


Mail an Ralf H.


195
Gelungen:
Der Gedächtnislöscher
von Carlo Panaro und Corrado Mastantuono. Originaltitel:
Topolino e il caso del cancellatore
. Erstveröffentlichung in Topolino 1972 (September 1993).


Mail an Ralf H.


196
Gut:
Alter schützt vor Torheit nicht
von Janet Gilbert und Giorgio Cavazzano. Originaltitel:
There's No Fool Like An Old Fool
. Erstveröffentlichung 1994. - Erstaunlich: Eine Cavazzano-Geschichte, die nicht zuerst in Topolino erschien.

Ganz hervorragend:
Der Mann hinter den Ducks
von Rudy Salvagnini und Giorgio Cavazzano. Originaltitel:
Zio Paperone e l'uomo dei paperi
. Erstveröffentlichung in Topolino 1919 (September 1992). Carl Barks wird geehrt - und das ausgesprochen gelungen.

Gut:
Der vertrackte Frack
von Claudia Salvatori und Massimo de Vita. Originaltitel:
Paperino e il vecchio frac
. Erstveröffentlichung Topolino 1954 (Mai 1993).


Mail an Ralf H.


197
Gut:
Der grüne Daumen
von Fabio Michelini und Corrado Mastantuono. Originaltitel:
Paperino e il pollice verde
. Erstveröffentlichung in Topolino 1979 (Oktober 1993)


Mail an Ralf H.


198
Gut:
Das grüne Gewissen
von Fabio Michelini und Corrado Mastantuono. Originaltitel:
Zio Paperone e l'operazione cactus
. Erstveröffentlichung in Topolino 1983 (November 1993)


Mail an Ralf H.


199
Der Band ist eine Enttäuschung.


Mail an Ralf H.


200
Gut:
Ein Sponsor für Phantomias
von Giorgio Pezzin und Massimo de Vita. Originaltitel:
Paperinik e la crisi eroico finanziaria
. Erstveröffentlichung in Topolino 1985 (Dezember 1993)


Mail an Ralf H.