The Fantastic Four
Marvel

Fantastic Four 201
201 - Dezember 1978
Pencils:Keith Pollard
Inks:Joe Sinnott

Fantastic Four

Home, Deadly Home
Skript:Marv Wolfman
Pencils:Keith Pollard
Inks:Joe Sinnott

Mail an Ralf H.



Fantastic Four 202
202 - Januar 1979
Pencils:John Buscema
Inks:Joe Sinnott

Fantastic Four

There's One Iron Man Too Many
Skript:Marv Wolfman
Pencils:John Buscema
Inks:Joe Sinnott

Mitunter ist es schade, dass die Leserbriefseiten bei Reprints oder Übersetzungen nicht wiedergegeben werden. Amerikanische Leserbriefe haben mit dem Gebrabbel dass man auf deutschen Seiten zugemutet bekommt, nichts zu tun.

Zu diesem Heft schreibt der Marvel Mitarbeiter (wahrscheinlich Mark Gruenwald):

In letzter Minute mußte FF 202 überarbeitet werden. Warum? Marv schrammte unbeabsichtigt eine Plotenwicklung, die bald in der Serie Iron Man in den Blickpunkt rücken sollte (in diesem Fall hatten zwei Autoren zur selben Zeit dieselbe Idee) und da es sich in FF nur um einen kleinen Punkt, in IM jedoch eine Haupthandlung handelte, wurde im Büro heftigst umgeschrieben - was dazu geführt haben mag, dass unsere FF-Geschichte viel von ihrem im Entwurf vorhanden Fokus verloren hat.

Tatsächlich war die Geschichte ausgesprochen blödsinnig. Die obersten fünf Stockwerke des Baxterbuildings wurden abgekoppelt und legten einen Raketenstart hin. Eine Idee, die auf der Leserbriefseite heftigst kritisiert und glücklicherweise nie wieder aufgegriffen wurde.
Bild für Fantastic Four-Stammbaum



Bild für Iron Man-Stammbaum


Mail an Ralf H.


Fantastic Four 203

Fantastic Four

And A Child Shall Slay Them

Bilder für Fantastic Four-Stammbaum und Version:



Mail an Ralf H. VersionVersionVersion


Fantastic Four 204
204 - März 1979
Pencils:Al Milgrom
Inks:Joe Sinnott

Fantastic Four

The Andromeda Attack
Skript:Marv Wolfman
Pencils:Keith Pollard
Inks:Joe Sinnott

  • Verkaufte Auflage ca. 180.000 Exemplare. Tendenz weiter sinkend.

Hintergrundwissen (dank Brian Cronin):
  • Bis Heft 214: Platz 22 unter den besten 60 Fantastic Four Geschichten (2021).


Mail an Ralf H.


Fantastic Four 205
205 - April 1979
Pencils:Al Milgrom
Inks:Joe Sinnott

Fantastic Four

When Worlds Die
Skript:Marv Wolfman
Pencils:Keith Pollard
Inks:Joe Sinnott

Mail an Ralf H.


Fantastic Four 207
207 - Juni 1979
Pencils:Keith Pollard
Inks:Joe Sinnott

Fantastic Four

Might of the Monocle
Skript:Marv Wolfman
Pencils:Sal Buscema
Inks:Joe Sinnott

Bild für Stammbaum

FF 207
FF 207
Mail an Ralf H.


Fantastic Four 208
208 - November 1979
Pencils:Keith Pollard
Inks:Joe Sinnott

Fantastic Four

The Power of the Sphinx
Skript:Marv Wolfman
Pencils:Sal Buscema
Inks:Diverse Hands (Al Milgrom, Frank Giacoia, Frank Springer)

  • Letzte Ausgabe von Keith Pollard.

Mail an Ralf H.


Fantastic Four 219
219 - Juni 1980
Pencils:Bill Sienkiewicz & Joe Sinnott
Inks:Bill Sienkiewicz & Joe Sinnott

Fantastic Four

Leviathans

Mail an Ralf H.


Fantastic Four Annual 15
Annual 15 - 1980
Pencils:George Pérez
Inks:Joe Sinnott

Fantastic Four

Time for Prime Ten
Skript:Doug Moench
Breakdowns:George Pérez
Pencils:George Pérez, Chic Stone & John D'Agostino & Mike Esposito
Inks:Chic Stone, John D'Agostino, Mike Esposito

  • Uneinheitliche Inks, aber eine ordentliche Story. Mit Pérez als Zeichner hätte man Moenchs Zeit bei den Fantastischen Vier wohl sehr viel besser in Erinnerung behalten.

Doctor Doom

The Power of the people
Skript:Doug Moench
Pencils:Tom Sutton
Inks:Tom Sutton

  • Eine gezwungene Geschichte, die nur dazu diente, Doctor Doom wieder zu reaktivieren. Sutton ohne Ricardo Villagran ist nicht besonders gut.

Mail an Ralf H.


Fantastic Four 220
220 - Juli 1980
Pencils:John Byrne
Inks:Joe Sinnott

Fantastic Four

And the Lights Went Out All Over the World
Skript:John Byrne
Pencils:John Byrne
Inks:Joe Sinnott

  • Für mich die erste Byrne Ausgabe. Seine Partnerschaft mit Marv Wolfman hat bislang keinen Niederschlag in meiner Sammlung gefunden.

    Die Geschichte liest sich gut, weckt Erinnerungen an die guten alten Lee/Kirby-Tage - ohne allzu offensichtlich das zu wiederholen, was vorher war.

    Mit diesem Zweiteiler hat er sich für seine spätere Übernahme der Serie empfohlen.

Bilder für Fantastic Four-Stammbaum



Mail an Ralf H.


Fantastic Four 221
221 - August 1980
Pencils:Bill Sienkiewicz
Inks:Joe Sinnott

Fantastic Four

Tower of Crystal... Dreams of Glass
Skript:John Byrne
Pencils:John Byrne
Inks:Joe Sinnott

Mail an Ralf H.


Fantastic Four 222
222 - September 1980
Pencils:Bill Sienkiewicz
Inks:Joe Sinnott

Fantastic Four

The Possession of Franklin Richards

Bild für Fantastic Four-Stammbaum


Mail an Ralf H.


Fantastic Four 223
223 - Oktober 1980
Pencils:Bill Sienkiewicz
Inks:Joe Sinnott

Fantastic Four

That A Child May Live
Skript:Doug Moench
Pencils:Bill Sienkiewicz
Inks:Joe Sinnott

Bild für Fantastic Four-Stammbaum


FF 223
Mail an Ralf H.


Fantastic Four 224
224 - November 1980
Pencils:Bill Sienkiewicz
Inks:Joe Sinnott

Fantastic Four

The Darkfield Illumination
Skript:Doug Moench
Pencils:Bill Sienkiewicz
Inks:Pablo Marcos

  • Die Geschichte - na ja.

  • Die Inks: Furchtbar.

Mail an Ralf H.


Fantastic Four 225
225 - Dezember 1980
Pencils:Bill Sienkiewicz
Inks:Joe Sinnott

Fantastic Four

The Blind God's Tears
Skript:Doug Moench
Pencils:Bill Sienkiewicz
Inks:Pablo Marcos

Bild für Stammbaum


Bild für Thor-Stammbaum