World's Finest 217World's Finest Comics 217 (April-Mai 1973)
Pencils:Nick Cardy
Inks:Nick Cardy


Superman and Batman

Heroes with Dirty Hands
Skript:Bob Haney
Pencils:Dick Dillin
Inks:Murphy Anderson

  • Java mischt sich in ein Experiment ein. Dadurch wird Metamorpho zum neuen Composite Superman. Batman und Superman setzen sich aus lauter Ärger darüber nach Slavia (deutsch: Alavia) ab.
  • Nur bei Bob Haney können sich Superhelden derart kindisch benehmen.
  • Nach zwei Heften mit den Supersöhnen, nun das erste reguläre Superman/Batman-Team-Up seit Jahren.
  • Durchschnittliche Auflage im letzten Jahr: 234.878 Hefte.
  • Auf der Leserbriefseite wird die Biographie von Murphy Anderson fortgesetzt.
  • Enthält Leserbriefe von Bob Rozakis und Richard Morrisey (1954 - 2001, Comicautor).
  • Erstverkaufstag 15.02.1973


1 2
Heroes with Dirty Hands Helden mit schmutzigen Händen
World's Finest 217 Superman Superband 6



1 WF 217 Bemerkungen

  • Die Kolorierung in (2) korrigiert Fehler des Originals (Der Schnurbarrt von Gordon, der Verband von Batman).
  • Die deutsche Kolorierung nimmt die Farbe vorweg, in der Batman Jahrzehnte später auch in den USA koloriert wird.
  • Die deutsche Übersetzung ist oberflächlich und ungenau.

    "Aber du bist nicht kugelfest - während Metamorpho es ist! Warum sollten wir deine Haut nochmal riskieren?"

    "Das ist der Stand der Dinge, Element Man!"
2 Superman Superband 6 WF 217


1 2 Bemerkungen
WF 217 Superman Superband 6
  • "Gut gemacht, E-Man, aber du hast Glück gehabt. Das musst du zugeben!"

    "Glück? Auf keinen Fall, Supes! Ich habe Verstand, Muskeln und Chemie benutzt. Das bedeutet Batman, Superman und Metamorpha, all in einer ziemlich verrückten Packung!"
  • Die Comicserie E-Man startete erst im Oktober desselben Jahres. Die Verwendung der Abkürzung dürfte damit nichts zu tun haben.

World's Finest Comics 213 World's Finest Comics 217 World's Finest Comics 219