Sie befinden sich hier: Start Aktuelles Werk Rückschau

Zuletzt geändert am 12.11.2000


Club Cumulus - Erste Abenteuer


Der erste Roman. Der Roman mit dem alles begann. Drei kurze Geschichten:

Nr. R001

Rex Cordoba: Beruf Sekretärin - Aufgabe: Finde den Mörder

Rex Cordoba ist Schriftsteller. Als Horatio Knibbles in seinem Büro erscheint und von merkwürdigen Umständen im Zusammenhang mit dem Tod von Cassandra Rollins berichtet, ist Cordobas Neugier geweckt. Er beauftragt seine Sekretärin, den Mord zu untersuchen.

Nr. R044

Jalousie

DIE Liebesgeschichte schlechthin.

Harmen Schwarz, trifft die Frau, von der er immer geträumt hat - allerdings ganz anders, als er sich das je hätte träumen lassen. Als die Beziehung endlich zu glücken scheint, tritt seine ehemalige Freundin wieder in sein Leben.

Nr. R046

Tanzstunde süß-sauer

Eine Frau, die unter dem Tod ihres Mannes leidet, eine ausgebrannte Künstlerin, ein Frauenmörder... sie alle begegnen sich in einem Tanzkurs.

Nr. R059 - ISBN 3-8311-0477-8

Im Buchhandel oder bei www.bod.de. Nur Euro 4,90.

Rotans Geschichte
Rotan ist alt und einsam. Als er eine junge Frau als Untermieterin in sein Haus aufnimmt, beginnt sein Leben von neuem. Aufregungen bleiben nicht aus.

Nr. R063

suicide cliff

In einem Hotel kommt es zu einem merkwürdigen Todesfall. Rex Cordoba wird gebeten, diesen zu untersuchen.

Nr. R064

angst

Im Kosovo herrscht Krieg. Reinhard und Anke, halten sich im Grenzgebiet auf, um Flüchtlingen zu helfen. Als sie verschwinden, begeben sich Maria und Ralf auf die Suche - und geraten zwischen die Fronten.

Nr. R070

hundert

Im Lager ein Reality-Show wird einer der Kandidaten erstochen aufgefunden. Weder Kameras noch Kandidaten haben die Tat beobachtet. Ein neuer Fall für Rex Cordoba.

Nr. R071 - ISBN 3-935363-98-2

Im Buchhandel oder bei www.bod.de. Euro 13,80.

Der Ausflug


Eine Filmcrew begibt sich auf einen Ausflug. Man lernt sich besser kennen, als den meisten lieb sein kann.

Nr. D002

Alltäglich


Während eines Unwetters sucht Danielle auf einem Bauernhof Unterschlupf. Begrüßt wird sie von einem alten Mann, der am nächsten Morgen nicht mehr zu finden ist.

Von Pro 7 mit der Begründung "Zu kurz, kein Sendeplatz einplanbar." abgelehnt - das war vor der Erstausstrahlung von Akte X.

Nr. D004

Star Trek - Voyager


Ein Star Trek Drehbuch. Von Paramount ungelesen zurückgeschickt. Grund: Zu kurz! Zehn Seiten mehr und - wer weiß?

Die Voyager begegnet der Yorktown - einem Schiff aus der Zeit Kirks.

Nr. D008


Seite gestartet am 20.10.1999
Homepage Counter kostenlos