Superman Family 165 (Juni-Juli 1974)
Pencils:Nick Cardy
Inks:Nick Cardy


Supergirl
Princess of the Golden Sun!
Elliot S. Maggin (Script), Art Saaf (Pencils)Inks:Vince Colletta

  • Supergirl zieht nach Florida um. An ihrem ersten Tag an der New Athens Experimental School wird sie von Tlaca angegriffen, einer aztekischen Prinzessin.
  • Saaf wurde für die Pencils und 6 Seiten Inks bezahlt. Mit geht es wie Nick Caputo: Ich glaube, dass Colletta die gesamte Geschichte geinkt hat


1 2 3 4
Princess of the Golden Sun! Prinzessin der goldenen Sonne Princess of the Golden Sun! Prinzessin der goldenen Sonne
Superman Family 165 Superman/Batman 22/76
Superman/Batman 23/76
Best of DC 17. Superman Superband 22 (noch nicht erfasst).



1 Bemerkungen
SF 165
  • (3) wurde verkleinert. Um die Lesbarkeit zu erhalten, wurden die Sprechblasen vergrößtert.

  • In (3) wirkt Kara sehr rot.

  • In (4) wirkt Kara gebräunt.

  • In (3) ist das Schwarz verlaufen, wodurch Details (siehe die Palme oder Supergirls Hose) verloren gehen.

  • Die Übersetzung in (4) ist ungenau. "einfach" steht nicht im Original.

3
Best of DC 17
4
Superman Superband 22

1 Bemerkungen
SF 165
  • Hier ist offenkundig, dass (3)neu koloriert wurde.

  • Auch hier wurden in (3) die Sprechblasen vergrößert, was die Figuren schier erdrückt.
  • " ... aber auf meine Schultern wurde zu viel abgeladen, am Tag als ich auf die Erde kam ..."
    "Und ... Ich bin nicht der Weltenretter, als der du geboren wurdest!"
    "Ich kann deine Empfindungen respektieren, auch wenn ich nicht mit ihnen übereinstimmen kann!" "Das einzige, was ich tun kann ..."
  • Die Ehapa-Übersetzung in (4) ist bestenfalls eine Annäherung an das Original.
3
BODC 17
4
Superman Superband 22

Jimmy Olsen

Jimmy Olsen in Scotland Yard
Curt Swan (Pencils), George Klein (Inks)
Aus Jimmy Olsen 59 (März 1962).

Superbaby

Superbaby's First Foster-Parents
Skript:Otto Binder
Pencils:George Papp
, George Papp (Inks)
Aus Superboy 133 (Oktober 1966).

Perry White

The Man Who Betrayed Superman's Identity
Leo Dorfman (Script), Curt Swan (Pencils), George Klein (Inks)
Aus Action Comics 297 (Februar 1963).

  • Perry White verkleidet sich als Obdachloser um einen Dieb zu fangen. Durch eine Kopfverletzung verliert er sein Gedächtnis und wird von Verbrechern darauf angesetzt, Supermans Geheimidentität herauszufinden.
  • Superman ist dieser Geschichte zufolge 6 Fuß, 2 Inches groß (1,88 m). Und diese (damals) gigantische Größe ist in Metropolis anscheinend ziemlich gewöhnlich.
  • Einer der unter Verdacht gerät, Superman zu sein ist Science-Fiction Autor Rand Sterling. Das ist eine Anspielung auf Rod Serling (25.12.24-28.06.75 - der allerdings nur 1,63 m groß war.)


1 2
The Man Who Betrayed Superman's Identity The Man Who Betrayed Superman's Identity
Superman Family 165 Showcase presents Superman 4



Lois Lane

Lois Lane's Jungle Jeopardy
Kurt Schaffenberger (Pencils), Kurt Schaffenberger (Inks)
Aus Lois Lane 47 (Februar 1964).

Krypto

Krypto's Three Amazing transformations
Jerry Siegel (Script)Pencils:George Papp
, George Papp (Inks)
Aus Superboy 111 (März 1964).

1 2
Krypto's Three Amazing transformations Die drei tollen Verwandlungen Kryptos
Superman Family 165 Superman/Batman 25/74



The private life of Clark Kent

Clark Kent, Gangster
Leo Dorfman (Script), Curt Swan (Pencils), George Klein (Inks)
Aus Superman 186 (Mai 1966).

1 2
Clark Kent, Gangster Clark Kent als Gangster
Superman Family 165 Superman/Batman 25/67



Superman Family 172 Superman Family 165 Superman Family 175