Fantastic Four 4 (Mai 1962 - Erstverkaufstag: 08.02.1962)
Pencils:Jack Kirby
Inks:Sol Brodsky

Fantastic Four

The Coming of... Sub-Mariner!
Skript:Stan Lee
Pencils:Jack Kirby
Inks:Sol Brodsky

  • Johnny hat genug von den FF. Er reißt aus - und begegnet dabei einem Obdachlosen, der tatsächlich Namor ist, der sein Gedächtnis verloren hat.
  • Revival von Namor und damit die Verbindung zu den alten Timley-Comics.
  • Erste Erwähnung der Yancy Street Gang.
  • Erste Erwähnung der instabilen Moleküle.
  • Namor hat hier die Fähigkeit Elektrizität abzugeben. Kirby und Lee entwickelten die Figuren, so wie es sich eben ergab - und machmal schossen sie übers Ziel hinaus.
  • Das Hauptquartier der FF nun nur noch 4 Stockwerke hoch (war schon mal fünf Stockwerke). Zur Erinnerung: Wir sind in Heft 4.
  • Ben trägt Stiefel.
  • Das Heft enthält einen Leserbrief von S. Goldberg (wahrscheinlich Stan Goldberg, der Colorist dieser Ausgabe).
  • Erstverkaufstag: 08.02.1962


Hintergrundwissen (dank Brian Cronin):
  • Johnny sagt erstmals "Flame on!"


1 2
Aquarius kehrt zurück Der Submariner The Coming of... Sub-Mariner!
Die Fantastischen Vier 6 Die Fantastischen Vier Comic-Taschenbuch 1 Marvel Klassik 4



1 2 3 Bemerkungen

  • Der Druck in (1) wirkt etwas gröber ald der in (3).

  • Die Kolorierungen ähnen einander, die in (3) ist allerdings etwas sorgfältiger (Aungen und Zähne).

  • Eigentlich dachte ich immer, (1) wäre ein Maschinensatz, der Handlettering nachahmt. Aber schauen Sie sich die "S" an. Die sind jedesmal unterschiedlich. Das ist Handlettering.

  • Der Originaltext lautet: "It is! It is! He -- he's the Sub-Mariner!"

  • Submariner in (3) ist das Originallettering von Artie Simek.

  • Beide Übersetzungen (1 und 3) verkürzen den Text stark. Sie nehmen ihm dadurch die Dramatik. (2) ist etwas, aber nicht viel, besser.

FV 6 FV 2 - FF 4 Marvel Klassik 4 - FF 4

1 2 3 Bemerkungen

  • Der Druck in (3) ist besser als in (1), was man besonderes deutlich an Sues Mund sieht.

  • Ich kenne das Original nicht, aber wenn ich die beiden Texte vergleiche drängt sich mir der Verdacht auf, da die Übersetzung in (1) wahrscheinlich besser ist.
FV 1 - FF 4 arvel Klassik 4 - FF 3

Fantastic Four 3 Fantastic Four 4 Fantastic Four 5