Detective Comics 500 (März 1981)
Pencils:Dick Giordano, Joe Kubert, Carmine Infantino, Walt Simonson, Tom Yeates, Jose Luis Garcia-Lopez
Inks:Dick Giordano, Joe Kubert, Bob Smith, Walt Simonson, Tom Yeates, Jose Luis Garcia-Lopez

Batman
To Kill a Legend
Skript:Alan Brennert
Pencils:Dick Giordano
Inks:Dick Giordano

  • Der Phantom Stranger schickt Batman und Robin auf eine Parallel-Erde. Auf dieser Welt ohne Superhelden, bietet sich ihnen die Gelegenheit, den Mord an Martha und Thomas Wayne zu verhindern. Dürfen sie um die Welt ihres größten Helden berauben?

  • Brennert ist ein Ausnahmetalent (in der Klasse von Alan Moore). Leider hat er sich viel zu selten gemacht.

  • Dick Giordano zeigt wieder einmal, dass er mehr ist, als ein sehr guter Inker.


1 2
To Kill a Legend To Kill a Legend
Detective Comics 478 The greatest Batman Stories ever told



1 2 Bemerkungen
DC 500 Greatest Batman DC 500
  • Beide Ausgaben wurden von Adrienne Roy koloriert. Die Unterschiede (im Bereich der Maske) sind trotzdem deutlich zu erkennen.

  • Der Druck in (2) ist besser, trotzdem habe ich den Eindruck, dass einige Feinheiten in den Schraffuren verloren gingen.



Slam Bradley

The "Too Many Crooks ..." Caper!
Skript:Len Wein
Pencils:Jim Aparo
Inks:Jim Aparo

Batman

Once Upon a Time ...
Skript:Len Wein, Snoopy
Pencils:Walt Simonson
Inks:Walt Simonson

Elongated Man

The Final Mystery of Edgar Allen Poe!
Skript:Mike W. Barr
Pencils:José Luis García López
Inks:José Luis García López

Batman

The Batman Encounters - Gray Face
Skript:Walter Gibson
Pencils:Tom Yeates
Pencils:Tom Yeates

Hawkman

--
Skript:Paul Levitz
Pencils:Joe Kubert
Inks:Joe Kubert

Batman and Deadman

What Happens When a Batman Dies?
Skript:Cary Bates
Pencils:Carmine Infantino
Inks:Bob Smith

DC 500
  • Das erste amerikanische Heft, das die Nummer 500 erreicht.

    Die erste Geschichte - ein moderner Klassiker bei dem einfach alles stimmt. Auf dem zweiten Platz die Elongated Man-Geschichte. Der Rest - nur Durchschnittskost. Aparo hat seinen Höhepunkt einige Jahre hinter sich, Infantino hat ihn viele Jahre hinter sich, Walter Gibson lebt von der Erinnerung an den von ihm geschaffenen Shadow.

Detective Comics 499 Detective Comics 500 Detective Comics 501