Die ruhmreichen Rächer
Die Rächer 76
076 - Dezember 1977
Cover: John Buscema und Tom Palmer

Die Rächer
The Avengers

Helden zu vermieten!
Heroes for Hire
Skript:Roy Thomas
Pencils:John Buscema
Inks:Tom Palmer

Aus Avengers 77 (Juni 1970)

Hintergrundwissen (dank Brian Cronin):
  • Tony Stark ist in finanziellen Schwierigkeiten, deshalb ist er auf die Miete für das Avengers Mansion angewiesen - auch die ausstehende Miete aus der Vergangenheit.
  • Warum T'Challa das Problem nicht löst, bleibt unklar. Er verfügt ja über ein riesiges Vermögen.
  • Die meisten Avenger sind Vollzeit-Superhelden, die sich noch nie über Geldverdienen Gedanken gemacht haben.
  • Clint trinkt seinen Kakao aus einer Riesentasse.
  • Die Split-Second Squad dürfte die Antwort von Roy Thomas auf die Schurken in der (längst eingestellten) Batman-TV-Serie sein.
  • Cap'n Skragg, Onionhead, Joe the Gorilla, Pecos, Pinstripe und Sweet Williams (soll wohl schwul sein, spricht in Kursivschrift) sind die Mitglieder der Split-Second Squad.
  • Brian hält die Geschichte für eine an Scooby Doo angelehnte Geschichte.
  • Vision wird erstmals (von Clint) als "Vizh" angesprochen.


Der Eiserne
Iron Man

Wo die Schurken schreiten!
Where Walk the Villains!
Skript:Stan Lee
Pencils:Don Heck
Inks:Mike Esposito (als Mickey Demeo)
,
Aus Tales of Suspense 67 (Juli 1965)

Mail an Ralf H.

Die Rächer 77
077 - Januar 1978
Cover: John Buscema

Die Rächer
The Avengers

Der Menschenaffe schlägt immer zweimal zu!
The Man-Ape Always Strikes Twice
Skript:Roy Thomas
Pencils:Sal Buscema
Inks:Tom Palmer

Aus Avengers 78 (Juli 1970)

Hintergrundwissen (dank Brian Cronin):
  • Man-Ape kann Captain America auf dem Dach des Avengers Mansion auflauern, ohne dass ein Alarm ausgelöst wird.
  • Die Sängerin Monica Lynne ist auf einmal Sozialarbeiterin.
  • Man-Ape besitzt eine Sammlung von kleinen Statuen der Avengers.
  • Die Lethal-Legion nimmt Leute gefangen, tötet sie aber nicht.
  • Alle Mitglieder der Lethal-Legion haben vorher die Avengers alleine angegriffen.


Bild für Captain America-Stammbaum:

Rächer 77

Der Eiserne
Iron Man

Ein Mann wird wahnsinnig!
If A Man Be Mad!
Skript:Al Hartley
Pencils:Don Heck
Inks:Mike Esposito (als Mickey Demeo)
Aus Tales of Suspense 68 (August 1965)

Mail an Ralf H.



Die Rächer 78
078 - Januar 1978
Cover: John Buscema

Die Rächer
The Avengers

Seht! Die Legion des Todes
Lo, the Lethal Legion
Skript:Roy Thomas
Pencils:John Buscema
Inks:Tom Palmer

Aus Avengers 79 (August 1970)

Hintergrundwissen (dank Brian Cronin):
  • Anstatt T'Challa in der Schule telefonisch zu entschuldigen, begibt sich Vision maskiert dorthin. Er sieht aus wie ein Mensch, hört sich aber künstlich an. Was für eine Tarnung! (Und die Frau mit der er spricht, erkennt, dass er eine Gummimaske trägt.)
  • Clint zu Wanda: "You -- help me? That's a laugh!" Dabei ist sie die mächtigste des Teams (auch wenn niemand weiß, wie ihre Kräfte funktionieren).
  • Noch schlimmer ist, dass sie das durchgehen lässt und sogar eine Entschuldigung für ihn parat hat (weil er wegen der Trennung von Black Widow angepisst ist).


Der Eiserne
Iron Man

Wenn ich sterben muß, dann ehrenvoll!
If I Die, Let It Be With Honor
Skript:Stan Lee
Pencils:Don Heck
Inks:Vince Colletta

Aus Tales of Suspense 69 (September 1965)

Bild für Stammbaum:

Rächer 78
Mail an Ralf H.



Die Rächer 79
079 - Januar 1978
Pencils:John Buscema
Inks:Tom Palmer

Die Rächer
The Avengers

Hier kommt der Rote Wolf!
The Coming of Red Wolf
Skript:Roy Thomas
Pencils:John Buscema
Inks:Tom Palmer

Aus Avengers 80 (September 1970)

Hintergrundwissen (dank Brian Cronin):
  • Die Geschichte wird mit der amerikanischen Fassung des Abzählreims "Tinker Tailor" eröffnet.
  • Die großen Drei erscheinen als normale Mitglieder, ohne irgendeine besondere Erklärung.
  • Bisher hat Thomas immer einen Grund vorgebracht, warum die großen drei mitwirken, jetzt sind sie einfach da.
  • Captain America entscheidet, dass die Avengers alles stehen und liegen lassen, um sich nur um Zodiac zu kümmern. Black Panther ist der Meinung, die Avengers sollten sich um das organsierte Verbrechen kümmern. Wahrscheinlich hat er keine Ahnung, wofür die Avengers stehen. Erstaunlicherweise ist Wanda auf seiner Seite.


Der Eiserne
Iron Man

Kämpfe weiter! Denn die ganze Welt schaut zu!
Fight On! For A World Is Watching!
Skript:Stan Lee
Pencils:Don Heck
Inks:Mike Esposito (als Mickey Demeo)
Aus Tales of Suspense 70 (Oktober 1965)

Mail an Ralf H.



Die Rächer 80
080 - Februar 1978
Pencils:John Buscema
Inks:Tom Palmer

Die Rächer
The Avengers

Wenn eine Legende stirbt!
When Dies a Legend
Skript:Roy Thomas
Pencils:John Buscema
Inks:Tom Palmer

Aus Avengers 81 (Oktober 1970)

Hintergrundwissen (dank Brian Cronin):
  • Nachdem Red Wolf seine Geschichte erzählt hat, sitzen die Avengers nur da und schweigen sich an (weil sie sich auf ihre eigenen Gedanken konzentrieren müssen).
  • Die Verbrecher auf dem Cover sind alle unterschiedlich angezogen. Ganz offensichtlich hatte Buscema mehr Interesse an diesen "normalen" Leuten als an Superhelden.
  • Clint zu Wanda: "You -- help me? That's a laugh!" Dabei ist sie die mächtigste des Teams (auch wenn niemand weiß, wie ihre Kräfte funktionieren).
  • Noch schlimmer ist, dass sie das durchgehen lässt und sogar eine Entschuldigung für ihn parat hat (weil er wegen der Trennung von Black Widow angepisst ist).
  • Als der Quinjet abstürzt, wirft Clint Wanda aus dem Quinjet. Nur Wanda. Nicht Red Wolf.
  • Red Wolf trägt keine Maske, nur die aus einem Tierkopf bestehende Kopfbedeckung. Trotzdem erkennen die meisten nicht, wer sich darunter verbirgt.


Bild für Stammbaum

Rächer 80

Der Eiserne
Iron Man

Der Preis des Sieges
What Price Victory?
Skript:Stan Lee
Pencils:Don Heck
Inks:Wallace Wood

Aus Tales of Suspense 71 (November 1965)

Mail an Ralf H.



Die Rächer 81
081 - Februar 1978
Pencils:John Buscema
Inks:Tom Palmer

Die Rächer
The Avengers

Geiseln!
Hostage
Skript:Roy Thomas
Pencils:John Buscema
Inks:Tom Palmer

Aus Avengers 82 (November 1970)

Hintergrundwissen (dank Brian Cronin):
  • Clint ist der Meinung, dass das Kraftfeld nicht durchdrungen werden kann - denn er und Vision haben das schon versucht. Auf die Idee, Scarlett Witch mal ranzulassen, kommt er überhaupt nicht (und Vision und Scarlett Witch ebenfalls nicht).
  • New York wurde gestürmt - und Peter Parker versucht das vor seiner Tanter geheimzuhalten..
  • Tante May wacht auf - weil Peter vor sich hin spricht.
  • Black Panther versucht Daredevil vor Flammen zu schützen. Ist er feuerfest?
  • Clint zu Wanda: "You -- help me? That's a laugh!" Dabei ist sie die mächtigste des Teams (auch wenn niemand weiß, wie ihre Kräfte funktionieren).
  • Noch schlimmer ist, dass sie das durchgehen lässt und sogar eine Entschuldigung für ihn parat hat (weil er wegen der Trennung von Black Widow angepisst ist).
  • Bisher hat Thomas immer einen Grund vorgebracht, warum die großen drei mitwirken, jetzt sind sie einfach da.
  • Captain America entscheidet, dass die Avengers alles stehen und liegen lassen, um sich nur um Zodiac zu kümmern. Black Panther ist der Meinung, die Avengers sollten sich um das organsierte Verbrechen kümmern. Wahrscheinlich hat er keine Ahnung, wofür die Avengers stehen. Erstaunlicherweise ist Wanda auf seiner Seite.
  • Die erste Seite sieht aus wie eine Cover-Zeichnung - nur sehr viel besser als das tatsächliche Cover.
  • Die Eroberer retten die von ihnen abgeschossenen Fallschirmspringer.
  • Anstatt in ein Flugzeug einzudringen, bringt Thor es lieber zur Explosion und ermordet dadurch den (verbrecherischen) Piloten - woran sich niemand wirklich stört.
  • Daredevil macht gegenüber den Avengers eine Bemerkung, die sich auf sein Blindsein bezieht ("three blind mice")


Bild für Stammbaum

Rächer 81

Der Eiserne
Iron Man

Hurra für einen siegreichen Helden
Hoorah for the Conquering Hero!
Skript:Stan Lee
Pencils:Don Heck
Inks:Mike Esposito (als Mickey Demeo)
Aus Tales of Suspense 72 (Dezember 1965)

Mail an Ralf H.



Die Rächer 82
082 - März 1978
Pencils:John Buscema
Inks:Tom Palmer

Die Rächer
The Avengers

Das Ende der Revolution!
Come On In, The Revolution's Fine
Skript:Roy Thomas
Pencils:John Buscema
Inks:Tom Palmer

Aus Avengers 83 (Dezember 1970)

  • Bei GCD meint man, der Penciller sei Sal Buscema. Unmöglich!
  • Roy Thomas hat sich und seine Frau Jeannie in die Geschichte geschrieben. Im Hintergrund auf Seite 8 ist Batman zu sehen.

Hintergrundwissen (dank Brian Cronin):
  • Die Rutland Vermont Halloween Parade wird erstmals in einem Comic erwähnt.
  • Die Women's Lib Geschichte.
  • Nachdem Valkyrie ihre Geschichte erzählt hat, wird sie von Medusa dafür gelobt ("Well told!").
  • Valkyrie bringt eine ganze Reihe Dias mit, um ihre Behauptung zu unterstreigen.
  • Vielleicht die einzige Geschichte, in der eine reine Frauengruppe ohne Hilfe von Männern Gegner niedermacht.
  • Die Avengers (bzw. ihre Autoren) hatten schon immer ein Problem mit Frauen, wie vor allem der Umgang mit Janet van Dyne zeigt. Daran ändert leider auch diese Geschichte erstmal nichts.
  • Tom Fagan, der Veranstalter der Parade ist eine reale Person (1932-2008). Er ist als Nighthawk kostümiert. In der JLA-Geschichte, die erst im nächsten Jahr erschien, ist als Batman verkleidet.
  • Valkyrie ist optisch an Roys damalige Frau Jeannie angelehnt.


Der Eiserne
Iron Man

Mein Leben für deines!
My Life for Yours!
Stan Lee, Roy Thomas (plot assist: Flo Steinberg, Lee's Sekretärin) (Script)Inks:Gene Colan (als Adam Austin)
Inks:Jack Abel (als Gary Michaels)
Aus Tales of Suspense 73 (Januar 1966)

  • Gene Colan übernimmt als Penciller. Gefühl für die Uniform des Eisernen geht ihm völlig ab. Zwischen den hautengen Kostümen anderer Helden und dem Metallkorsett des Eisernen gibt es keinen wesentlichen Unterschied. Colan Pepper ist natürlich eine hübsche Frau, sein Happy ist ein gut aussehender Mann, der direkt an die letzten Don Heck Ausgaben anschließt, der das Besondere, das Don Heck der Figur anfangs verlieh, jedoch völlig abgeht.

Mail an Ralf H.



Die Rächer 83
083 - März 1978
Pencils:John Buscema
Inks:Sal Buscema

Die Rächer
The Avengers

Das Schwert und die Zauberin!
The Sword and the Sorceress
Skript:Roy Thomas
Pencils:John Buscema
Inks:Tom Palmer

Aus Avengers 84 (Januar 1971)

Hintergrundwissen (dank Brian Cronin):
  • Erster Auftritt von Black Knight, nachdem er 13 Hefte vorher den Avengers beitrat.
  • Das Sprachmuster von Black Knight hat sich geändert. Er redet jetzt wie jemand aus dem Mittelalter (in Comics redet).
  • Wanda erwacht aus einem Albtraum. Sie trägt ein (altertümliches) Nachhemd und liegt im Bett, während die heraneilenden Männer alle im Kostüm sind.
  • Da die Avengers Black Knight telefonisch nicht erreichen (sein Butler sagt, er wisse nicht, wo er sei), gehen die Avengers aufgrund von Wandas Albtraum sofort davon aus, dass er in Gefahr ist. Ganz so, als wären sie selbst immer zu Hause, wenn das Telefon klingelt.
  • Immer wenn Black Knight auftaucht, steckt er in Schwierigkeiten.


Der Eiserne
Iron Man

Wenn dies meine Schuld ist ...!"
If This Guilt Be Mine --!
Skript:Stan Lee
Pencils:Gene Colan (als Adam Austin)
Inks:Jack Abel (als Gary Michaels)
Aus Tales of Suspense 74 (Februar 1966)

Mail an Ralf H.



Die Rächer 84
084 - April 1978
Pencils:John Buscema
Inks:Bill Everett

Die Rächer
The Avengers

Die Welt darf nicht verbrennen!
The World is Not for Burning
Skript:Roy Thomas
Pencils:John Buscema
Inks:Frank Giacoia
Aus Avengers 85 (Februar 1971)

  • Erster echter Auftritt der Squadron Supreme - den Leserbriefseiten war zu entnehmen, dass das eine einmalige Sache sein sollte.

Hintergrundwissen (dank Brian Cronin):
  • Die Avengers und Spider-Man verteilen Geschenke, Weihnachten wird erwähnt, aber in der Geschichte gibt es darüber hinaus keine Weihnachtsdekoration, da Lee die Geschichten nicht an bestimmte Daten aufhängen wollte.
  • Die Avengers treffen auf die JLA - irgendwie. Hawkeye (später: Golden Arrow) entsprich Green Arrow. American Eagle = Hawkman, Tom Thumb = Atom, Lady Lark = Black Canary. Und natürlich Nighthawk = Batman.
  • Zeitgleich ließ Mike Friedrich die JLA auf die Avengers treffen.


Bild für Stammbaum

Rächer 84

Der Eiserne
Iron Man

Die Wut des Monsters!
The Fury of ... the Freak!
Skript:Stan Lee
Pencils:Gene Colan (als Adam Austin)
Inks:Jack Abel (als Gary Michaels)
Aus Tales of Suspense 75 (März 1966)

Mail an Ralf H.



Die Rächer 85
085 - April 1978
Pencils:John Buscema
Inks:Jim Mooney

Die Rächer
The Avengers

Hirnkind kam zum dunklen Turm...!
Brain-Child to the Dark Tower Came
Skript:Roy Thomas
Pencils:Sal Buscema
Inks:Jim Mooney
Aus Avengers 86 (März 1971)

  • Mooney macht seine Sache recht gut.

Der Eiserne
Iron Man

Hier liegt er verborgen -- Ultimo!
Here Lies Hidden..the Unspeakable Ultimo!
Skript:Stan Lee
Pencils:Gene Colan (als Adam Austin)
Inks:Jack Abel (als Gary Michaels)
Aus Tales of Suspense 76 (April 1966)

Bild für Stammbaum

Rächer 85
Mail an Ralf H.



Die Rächer 86
086 - Mai 1978
Pencils:John Buscema
Inks:John Verpoorten

Die Rächer
The Avengers

Blick heimwärts, Rächer!
Look Homeward, Avenger
Skript:Roy Thomas
Pencils:Frank Giacoia
Inks:Sal Buscema
Aus Avengers 87 (April 1971)

  • Origin des Black Panthers.

Der Eiserne
Iron Man

Ultimo lebt!
Ultimo Lives!
Skript:Stan Lee
Inks:Gene Colan (als Adam Austin)
Inks:Jack Abel (als Gary Michaels)
Aus Tales of Suspense 77 (Mai 1966)

Mail an Ralf H.



Die Rächer 87
087 - Mai 1978
Cover: Sal Buscema

Die Rächer
The Avengers

Der Ruf des Psyklop!
The Summons of Psyklop
Plot:Harlan Ellison
Skript:Roy Thomas
Pencils:Sal Buscema
Inks:Jim Mooney
Aus Avengers 88 (Mai 1971)

Bild für Captain America-Stammbaum

Rächer 87
Bild für Fantastic Four-Stammbaum

Rächer 87
Bild für Thor-Stammbaum

Rächer 87

Der Eiserne
Iron Man

Crescendo!
Crescendo!
Skript:Stan Lee
Pencils:Gene Colan
Inks:Jack Abel (als Gary Michaels)
Aus Tales of Suspense 78 (Juni 1966)

Mail an Ralf H.



Die Rächer 88
088 - Juni 1978
Cover: Sal Buscema

Die Rächer
The Avengers

Der einzig gute Fremde ist ...
The Only Good Alien
Skript:Roy Thomas
Pencils:Sal Buscema
Inks:Sam Grainger
Aus Avengers 89 (Juni 1971).

Deutsch auch in Hit Comics Die Rächer 214.

  • Beginn des Kree-Skrull-Wars, eine der besten Geschichten, die die Avengers je erlebten.

Der Eiserne
Iron Man

Unglück!
Disaster!
Skript:Stan Lee
Pencils:Gene Colan
Inks:Jack Abel
Aus Tales of Suspense 79 (Juli 1966)

Mail an Ralf H.
Weitere Versionen des Covers:
Hit Comics 214


Die Rächer 89
089 - Juni 1978
Cover: Sal Buscema

Die Rächer
The Avengers

Gerichtstag
Judgment Day
Skript:Roy Thomas
Pencils:Sal Buscema
Inks:Sal Buscema
Aus Avengers 90 (Juli 1971).

Der Eiserne
Iron Man

Wenn der Mächtige fällt!
When Fall the Mighty!
Skript:Stan Lee
Pencils:Gene Colan
Inks:Jack Abel (als Gary Michaels)
Aus Tales of Suspense 80 (August 1966)

Hintergrundwissen (dank Brian Cronin):
  • Erste Marvel-Geschichte, die in einer anderen Serie fortgesetzt wurde (in Tales to Astonisch 82).
  • Das erste Mal, dass eine Geschichte in einer Serie begann und in einer anderen beendet wurde war in Pep Comics 4 / Top Notch Comics 5 / Pep Comics 5 (in den 40er Jahren).


Bild für Namor-Stammbaum

Rächer 89
Mail an Ralf H.



Die Rächer 90
090 - Juli 1978
Cover: Sal Buscema

Die Rächer
The Avengers

Mach einen Riesenschritt rückwärts!
Take One Giant Step Backward
Skript:Roy Thomas
Pencils:Sal Buscema
Inks:Sal Buscema
Aus Avengers 91 (August 1971).

Der Eiserne
Iron Man

Die Rückkehr des Titanium-Mannes!
The Return of the Titanium Man
Skript:Stan Lee
Pencils:Gene Colan
Inks:Jack Abel (als Gary Michaels)
Aus Tales of Suspense 81 (September 1966)

Mail an Ralf H.
Weitere Versionen des Covers:
Avengers 91



Die Rächer 91
091 - Juli 1978
Cover: Neal Adams und Tom Palmer

Die Rächer
The Avengers

Alles geht zu Ende!
All Things Must End
Skript:Roy Thomas
Pencils:Sal Buscema
Inks:George Roussos
Aus Avengers 92 (September 1971).

Bild für Stammbaum

Rächer 91
Bild für Stammbaum

Rächer 91

Der Eiserne
Iron Man

Mit Waffengewalt
By Force of Arms!
Skript:Stan Lee
Pencils:Gene Colan
Inks:Frank Giacoia
Aus Tales of Suspense 82 (Oktober 1966)

Mail an Ralf H.



Die Rächer 92
092 - August 1978
Cover: Neal Adams und Tom Palmer

Die Rächer
The Avengers

Eine Reise ins Innere des Androiden!
This Beachhead, Earth
Skript:Roy Thomas
Pencils:Neal Adams
Inks:Tom Palmer
Aus Avengers 93 (Oktober 1971).

Reprint in Kree-Skrull War 1.

  • Stark gekürzt (4 Seiten).

Der Eiserne
Iron Man

  • Wegen Überlänge der Rächer diesmal kein Eiserner.

Mail an Ralf H.



Die Rächer 93
093 - August 1978
Pencils:Neal Adams
Tom Palmer; John Romita (touch-ups) (Inks)

Die Rächer
The Avengers

Mehr als unmenschlich!
More Than Inhuman
Skript:Roy Thomas
Pencils:John Buscema, Neal Adams
Inks:Tom Palmer
Aus Avengers 94 (November 1971).

Reprint in Kree-Skrull War 1.

Der Eiserne
Iron Man

Sieg!
Victory
Skript:Stan Lee
Pencils:Gene Colan
Inks:Jack Abel (als Gary Michaels)
Aus Tales of Suspense 83 (November 1966)

1. Teil
Mail an Ralf H.



Die Rächer 94
094 - September 1978
Cover: John BuscemaPencils:Neal Adams
Inks:Tom Palmer

Die Rächer
The Avengers

Da kommt etwas nichtmenschliches!
Something Inhuman This Way Comes
Skript:Roy Thomas
Pencils:John Buscema, Neal Adams
Inks:Tom Palmer
Aus Avengers 95 (Dezember 1971).

Reprint in Kree-Skrull War 2.

Der Eiserne
Iron Man

Sieg!
Victory
Skript:Stan Lee
Pencils:Gene Colan
Inks:Jack Abel (als Gary Michaels)
Aus Tales of Suspense 83 (November 1966)

2. Teil
Mail an Ralf H.



Die Rächer 95
095 - September 1978
Cover: Neal Adams und Tom Palmer

Die Rächer
The Avengers

Zum Andromeda Nebel!
The Andromeda Swarm
Skript:Roy Thomas
Pencils:Neal Adams
Inks:Tom Palmer, Alan Lee Weiss
Aus Avengers 96 (Februar 1972).

Reprint in Kree-Skrull War 2.

Der Eiserne
Iron Man

Der andere Eiserne!
The Other Iron Man!
Skript:Stan Lee
Pencils:Gene Colan
Inks:Frank Giacoia
Aus Tales of Suspense 84 (Dezember 1966)
Reprint in Marvel Double Feature 1.

1. Teil
Mail an Ralf H.



Die Rächer 96
096 - Oktober 1978
Pencils:Gil Kane
Inks:Bill Everett

Die Rächer
The Avengers

Das Ende der Gottheit!
Godhood's End
Skript:Roy Thomas
Pencils:John Buscema
Inks:Tom Palmer

Aus Avengers 97 (März 1972).

Reprint in Kree-Skrull War 2.

Der Eiserne
Iron Man

Der andere Eiserne!
The Other Iron Man!
Skript:Stan Lee
Pencils:Gene Colan
Inks:Frank Giacoia
Aus Tales of Suspense 84 (Dezember 1966)
Reprint in Marvel Double Feature 1.

2. Teil
Mail an Ralf H.



Die Rächer 97
097 - Oktober 1978
Cover: John BuscemaPencils:Marie Severin
Inks:Barry Windsor-Smith

Die Rächer
The Avengers

Laßt die Wölfe des Krieges frei!
Let Slip the Dogs of War
Skript:Roy Thomas
Pencils:Barry Windsor-Smith
Inks:Sal Buscema
Aus Avengers 98 (April 1972).

  • Furchtbar! Barry Windsor-Smith in seiner aufgespritzte Lippen-Phase.
  • Clint Barton wird wieder zu Hawkeye - in einem absolut lächerlichen Kostüm, das bei einer Frau als sexistisch gelten würde.

Der Eiserne
Iron Man

Im Rachen des Todes!
Into the Jaws of Death
Skript:Stan Lee
Pencils:Gene Colan
Inks:Frank Giacoia
Aus Tales of Suspense 85 (Januar 1967)
Reprint in Marvel Double Feature 2.

1. Teil
Mail an Ralf H.



Die Rächer 98
098 - Oktober 1978
Pencils:John Buscema, Marie Severin
Inks:Barry Windsor-Smith

Die Rächer
The Avengers

Den machen Sie wahnsinnig!
They First Make Mad
Skript:Roy Thomas
Pencils:Barry Windsor-Smith
Inks:Tom Sutton
Aus Avengers 99 (Mai 1972).

Der Eiserne
Iron Man

Im Rachen des Todes!
Into the Jaws of Death
Skript:Stan Lee
Pencils:Gene Colan
Inks:Frank Giacoia
Aus Tales of Suspense 85 (Januar 1967)
Reprint in Marvel Double Feature 2.

2. Teil
Mail an Ralf H.



Die Rächer 99
099 - November 1978
Cover: Barry Windsor-Smith

Die Rächer
The Avengers

Welche Götter da auch sind!
Whatever Gods There Be
Skript:Roy Thomas
Pencils:Barry Windsor-Smith
Inks:Joe Sinnott, Syd Shores, Barry Windsor-Smith
Aus Avengers 100 (Juni 1972).

  • Die Zeichnungen eher mittelmäßig, die Geschichte stark überdehnt, aufgebläht durch Kämpfe. Windsor-Smith ist weit entfernt von späterer Form, Roy Thomas ganz offensichtlich ausgepowert. Ein enttäuschendes Jubiläumsheft (in Amerika).

Der Eiserne
Iron Man

Tödliches Duell um Happy Hogans Leben!
Death Duel for the Life of Happy Hogan!
Skript:Stan Lee
Pencils:Gene Colan
Inks:Frank Giacoia
Aus Tales of Suspense 86 (Februar 1967)
Reprint in Marvel Double Feature 3.

1. Teil
Mail an Ralf H.



Die Rächer 100
100 - November 1978
Cover: Barry Windsor-Smith

Die Rächer
The Avengers

Um die Zukunft zu retten!
Five Dooms to Save Tomorrow
Skript:Roy Thomas, Harlan Ellison
Pencils:Rich Buckler
Inks:Dan Adkins
Aus Avengers 101 (Juli 1972).

  • Ordentliche Geschichte, in der der Watcher sich untypisch verhält.
Hintergrundwissen (dank Brian Cronin):
  • Ellison hatte die Geschichte als Synopsis für Hawkman geschrieben. Von Julius Schwartz wurde sie als zu anspruchsvoll abgelehnt. Thomas wollte zeigen, dass der von ihm bewunderte Schwartz sich geirrt hatte und bearbeitete die Geschichte für die Avengers. Einige Leser fanden sie hinterher zu kompliziert.


Der Eiserne
Iron Man

Tödliches Duell um Happy Hogans Leben!
Death Duel for the Life of Happy Hogan!
Skript:Stan Lee
Pencils:Gene Colan
Inks:Frank Giacoia
Aus Tales of Suspense 86 (Februar 1967)
Reprint in Marvel Double Feature 2.

2. Teil
Mail an Ralf H.



Die Serie wurde mit diesem Heft eingestellt - wohl überraschend, denn für den Eisernen wurde eine nächste Geschichte angekündigt: "Die Krise (Crisis -- at the Earth's Core!)."