Ni
Nick - Pionier des Weltalls
Abi Melzer
Von Hansrudi Wäscher. Reprint der Lehning-Serie.

Melzer hatte ein gutes Programm aufgezogen, das im Klassikerbereich bis heute kaum erreicht ist. Dann kam man auf die Idee, alte Lehning-Serien für den Kiosk neu aufzulegen - und das in den 70-Jahren! Man konnte nur scheitern. Wäscher war nie ein überragender Zeichner. Hinzu kamen hier Bonbon-Farben. Was den Kindern der 50er ganz toll vorkam, führte in den 70ern nur noch zum Kopfschütteln.

Der Melzer-Verlag überlebte dieses Experiment nicht.

Nick 1
001 - 1976
Cover: Hansrudi Wäscher
Unternehmen Gluthölle
Skript:?
Pencils:Hansrudi Wäscher
Inks:Hansrudi Wäscher

Reprint von Nick Großband 1 (1959)
Reprint in Nick Sonderband 1.

Mail an Ralf H.


Nick Sonderband
Lehning
Von Hansrudi Wäscher.

Reprint eines Abenteuers aus der Heftreihe - mit eindeutigem Ende.

Die hier präsentierte Geschichte war später der Beginn der Melzer-Reihe. Die hier vorliegende Fassung ist deutlich besser.

Nick Sonderband 1
001 - März 1966
Cover: Hansrudi Wäscher
Unternehmen Gluthölle
Skript:?
Pencils:Hansrudi Wäscher
Inks:Hansrudi Wäscher

Aus Nick 1.
Reprint auch in Nick (Melzer) 1.

Stunden der Verzweiflung
Skript:?
Pencils:Hansrudi Wäscher
Inks:Hansrudi Wäscher

Aus Nick 2.

Die Höhle des Grauens
Skript:?
Pencils:Hansrudi Wäscher
Inks:Hansrudi Wäscher

Aus Nick 3.

Mail an Ralf H.

Nick Fury, Agent of S.H.I.E.L.D.
Marvel
Von Jim Steranko.

Optisch brilliant. Sticht aus dem Marvel-Allerlei (abseits der großartigen Hauptserien) hervor.

Nick Fury 4
Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern oder zu verkleinern.
004 - September 1968
Cover: Jim Steranko
And Now It Begins
Skript:Roy Thomas
Pencils:Frank Springer
Inks:Frank Springer
Reprint in Captain Britain 32.

Mail an Ralf H.


Nick Fury, Agent of S.H.I.E.L.D.
Marvel
Von Jim Steranko.

Reprint-Reihe. Auf dem hervorragenden Papier kommt alles noch viel besser zur Geltung. Unbedingt zu empfehlen.

Nick Fury 2
Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern oder zu verkleinern.
002 - Januar 1984
Cover: Jim Steranko
Whatever Happened to Scorpio?
Skript:Jim Steranko
Pencils:Jim Steranko
Inks:John Tartaglione
Aus Nick Fury 5 (Oktober 1968)

Dark Moon Rise, Hell Hound Kill
Skript:Jim Steranko
Pencils:Jim Steranko
Inks:Dan Adkins
Aus Nick Fury 3 (August 1968)

Today Earth Died
Skript:Jim Steranko
Pencils:Jim Steranko
Inks:Joe Sinnott
Aus Strange Tales 168 (Mai 1968)


Mail an Ralf H.


Nicki und der Elaoin
Boiselle-Löhmann
Nette Geschichte um einen einsamen Jungen und einen Roboter.

Nicki und der Elaoin
Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern oder zu verkleinern.
1988
Cover: André Franquin
Nicki und der Elaoin
Noël et l’Elaoin
Skript:André Franquin
Pencils:André Franquin
Inks:André Franquin
Aus Spirou 1131 (Dezember 1959)

  • Das Cover entstand Jahrzehnte nach dem Mini-Recit (Geschichte im Kleinformat).

Mail an Ralf H.

Nick Knatterton - Die aufregendsten Abenteuer des berühmten Meisterdetektivs
Bertelsmann
Von Manfred Schmidt.

Wohl die bekannteste und verdientermaßen erfolgreichste deutsche Comicserie. Der Film (mit Karl Lieffen) ist nicht schlecht, die Zeichentrickfilme sind nur Müll.

Nick Knatterton
1971
Cover: Manfred Schmidt
Der Schuß in den künstlichen Hinterkopf
Episode 1 - Aus Quick 49/50 - 25/51

Auch in Nick Knatterton - Die Abenteuer, Bild Comic-Bibliothek 7.

Originalfassung in Oh, Nick Knatterton.

Die Goldader von Bloody Corner

Der Stiftzahn des Caprifischers

Der indische Diamantenkoffer

Die Erbschaft in der Krawatte

Die Million im Eimer

Ein Kopf fiel in die Themse
Episode 17

Das Geheimnis der Superbiene

Mail an Ralf H.



Nick Knatterton
Rowohlt
Von Manfred Schmidt.

Wohl die bekannteste und verdientermaßen erfolgreichste deutsche Comicserie. Der Film (mit Karl Lieffen) ist nicht schlecht, die Zeichentrickfilme sind nur Müll.

Nick Knatterton
Die Abenteuer des berühmten Meisterdetektivs (1977)
Cover: Manfred Schmidt
Der Schuß in den künstlichen Hinterkopf
Episode 1 - Aus Quick 49/50 - 25/51

Auch in Nick Knatterton - Die aufregendsten Abenteuer, Bild Comic-Bibliothek 7.

Originalfassung in Oh, Nick Knatterton.

Die Goldader von Bloody Corner

Der Stiftzahn des Caprifischers

Der indische Diamantenkoffer

Die Erbschaft in der Krawatte

Die Million im Eimer

Das Geheimnis der Superbiene

Mail an Ralf H.
Weitere Versionen des Covers:
Bild Comic-Bibliothek 7



Nick Knatterton
Weitere Abenteuer des berühmten Meisterdetektivs (1977)
Cover: Manfred Schmidt
Die Rasierseifen-Geheimwaffe
Episode 2

Der Schatz im Gipsbein
Episode 7

Ein Schloß fällt aus der Tür
Episode 8

Der Drohbrief im Pyjama
Episode 10

Veridium 275
Episode 12

Das Geheimnis hinterm Bullauge
Episode 14

Affen, Frauen und Brillanten
Episode 16

Freitag Abend um neun
Episode 15

Mail an Ralf H.


Nightglider
Topps
Und noch ein Kirby-Universum.

Don Heck gehört nicht zu meinen bevorzugten Zeichnern, aber hier hat er sich wirklich bemüht. Das Ergebnis ist erträglich.
Nick Fury 2
Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern oder zu verkleinern.
001 - April 1993
Pencils:Jack Kirby
Inks:Jack Kirby
She Glides in Beauty, Like the Night...
Plot:Roy Thomas
Skript:Gerry Conway
Pencils:Don Heck
Inks:Don Heck

Mail an Ralf H.



Norbert & Kari
Arboris
Aus Topix bekannter Semi-Funny.


Norbert & Kari 1
001 - 1990
Cover: Christian Godard
Das Haus des Klauns
La Maison du kloune
Christian Godard
Norbert & Kari 9 (1989)

Mail an Ralf H.



Nova
Marvel
Von Marv Wolfman und Sal Buscema.

Ein Versuch, nochmal in das Segment vorzustoßen, in dem Spider-Man zu Anfang so erfolgreich war. Nicht wirklich schlecht, aber auch nicht wirklich gut. Eben Wischi-Waschi.

The Man called Nova 8
Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern oder zu verkleinern.
008 - April 1977
Pencils:John Buscema
Inks:Joe Sinnott
When Megaman Comes Calling--Don't Answer!
Skript:Marv Wolfman
Breakdowns:Sal Buscema
Pencils:Sal Buscema, Frank Giacoia
Inks:Frank Giacoia






The Man called Nova 9
Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern oder zu verkleinern.
009 - Mai 1977
Pencils:Rich Buckler
Inks:Frank Giacoia
Fear in the Funhouse
Skript:Marv Wolfman
Breakdowns:Sal Buscema
Pencils:Sal Buscema, Frank Giacoia
Inks:Frank Giacoia






The Man called Nova 10
Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern oder zu verkleinern.
010 - Juni 1977
Pencils:Al Milgrom
Inks:Al Milgrom
Four Against the Sphinx!
Skript:Marv Wolfman
Breakdowns:Sal Buscema
Pencils:Sal Buscema, Frank Giacoia
Inks:Frank Giacoia

Mail an Ralf H.



Nyoka, the jungle girl
AC Comics
Muß man wirklich nicht kennen.

Nyoka 2
Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern oder zu verkleinern.
002 - 1988
Cloud of Death
Bill Black (Script), Bill Black; Don Secrease (Pencils), Bill Black (Inks)
The Jungle Heads of Horror
Aus Nyoka 45 (1950)

Mail an Ralf H.