Do
Doc Savage
Bildschriftenverlag
Comic-Serie um die Roman-Figur.

Doc Savage 1
01 - 1967
Cover: James Bama

Doc Savage

Der Mann der tausend Köpfe
The Thousand-Headed Man
Skript:Leo Dorfman
Pencils:Jack Sparling
Inks:Jack Sparling
Aus Doc Savage 1 (November 1966)


Mail an Ralf H.



Doc Savage
DC
Von Denny O'Neil, Adam Kubert, Andy Kubert.

Basiert natürlich auf der Roman-Reihe von Kenneth Robson.

Recht gut.

Doc Savage 2
001 - November 1987
Pencils:Adam Kubert
Inks:Andy Kubert
Into the Silver Pyramid
Skript:Denny O'Neil
Pencils:Adam Kubert
Inks:Andy Kubert

Mail an Ralf H.


Susan Wright: Violations
Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern oder zu verkleinern.
002 - Dezember 1987
Pencils:Adam Kubert
Inks:Andy Kubert
Cities of Fear
Skript:Denny O'Neil
Pencils:Adam Kubert
Inks:Andy Kubert

Mail an Ralf H.

Doctor Strange, Master of the Mystic Arts
Pocket
Skript:Stan Lee
, Roy Thomas und Steve Ditko.

Taschenbuchreprint der klassischen Doctor Strange Stories. Hervorragend. Ditko ist sicher keiner der besten Zeichner, aber er besitzt eine Vorstellungskraft, die einen mitreißt. Kein Wunder, dass er stilbildend wirkte.

Doctor Strange 2
002

Mail an Ralf H.


Doggy
Lehning
Doggy ist natürlich Hucky (Huckleberry Hound). Der Unterschied zu späteren Ausgaben: das Handlettering.

Doggy 2
002 - 1961
Auch enthalten: Pegga (d.i. Yogi Bär), Pixie und Dixie.
  • Cover von Huckleberry Hound 7.

Mail an Ralf H.


Doktor Solar
Bildschriftenverlag
Deutsche Ausgabe einer Goldkey-Serie (nicht in meiner Sammlung).

Gar nicht mal so schlechte Serie um einen Wissenschaftler mit Superkräften. In späteren Heften trägt er auch ein Kostüm.

Doktor Solar 4
004 - 1966
Cover: George Wilson

Doktor Solar

Die tote See
The Deadly Sea
Skript:Paul S. Newman
Pencils:Bob Fujitani
Inks:Bob Fujitani
Aus Doctor Solar 4 (Juni 1963)

Professor Harbinger

Atlantik der Zukunft
The New Atlantis
Skript:Paul S. Newman
Pencils:Mel Crawford
Inks:Mel Crawford
Aus Doctor Solar 4 (Juni 1963)

Doktor Solar

Gefährliches Unternehmen
Treacherous Trap
Skript:Paul S. Newman
Pencils:Bob Fujitani
Inks:Bob Fujitani
Aus Doctor Solar 4 (Juni 1963)

Mail an Ralf H.


Doktor Solar 6
006 - 1966
Cover: George Wilson

Doktor Solar

Menschenähnlicher Roboter
The Imposter
Skript:Paul S. Newman
Pencils:Frank Bolle
Inks:Frank Bolle
Aus Doctor Solar 6 (November 1963)

Professor Harbinger

Die Macht des Lichts
The Power of Light
Skript:Paul S. Newman
Pencils:Mel Crawford
Inks:Mel Crawford
Aus Doctor Solar 6 (November 1963)

Mail an Ralf H.


Doktor Solar 9
009 - 1967
Cover: ?

Doktor Solar

Transivac - eine geniale Erfindung
Transivac, the Energy-Consuming Computer
Skript:Paul S. Newman
Pencils:Frank Bolle
Inks:Frank Bolle
Aus Doctor Solar 9 (Oktober 1964)

Professor Harbinger

Roboter als Raummenschen
The Robot Spaceman
Skript:Paul S. Newman
Pencils:Mel Crawford
Inks:Mel Crawford
Aus Doctor Solar 9 (Oktober 1964)

Mail an Ralf H.


Doktor Solar 10
010 - 1967
Cover: ?

Doktor Solar

Der Sonnenriese
The Sun Giant
Skript:Dick Wood
Pencils:Frank Bolle
Inks:Frank Bolle
Aus Doctor Solar 10 (Januar 1965)

Professor Harbinger

Geheimnisvolle Signale aus dem Weltraum
Mystery Signals From Space
Dick WoodSkript:?
Pencils:Mel Crawford
Inks:Mel Crawford
Aus Doctor Solar 10 (Januar 1965)

Mail an Ralf H.


Donald Duck Adventures
Walt Disney Publications
Donald Duck direkt aus dem Hause Disney. Das könnte gut sein. Don Rosa. Das ist gut. Aber auch Vicar. Letztlich waren die Auflagen wahrscheinlich zu niedrig, um die Serie am Markt zu halten. Schade.

Donald Duck Adventures 1
Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern oder zu verkleinern.
The Money Pit

  • Donald überredet Dagobert, sein Gehalt zu kürzen und dafür die Möglichkeit die eine oder andere Münze aus dem Geldspeicher zu nehmen, die er dann als Sammlerstücke verkaufen kann.

  • Dagobert sagt in 4.2: "Nephew, I've learned to treasure that which has value to me, not to somebody else! That's what life's all about!"

    Dem kann man nur zustimmen.

The Vintage Vandal
Plot:Paul Halas
Skript:Dave Angus
Pencils:Tino Santanach Hernandez
Inks:?

Erstveröffentlichung in: 03. November 1986.
   1986   Micky Maus 46/86.

  • Donald will an einem Oldtimerrennen teilnehmen. Dazu kauft er sich eine Dampfwalze.

Bild für Stammbaum:

Donald Duck Adventures 1
Mail an Ralf H.


Donald Duck Adventures
Gemstone
Taschenheft. Guter Druck, zumindest in der mir vorliegenden Ausgabe schlechte Geschichtenauswahl. Wahrscheinlich für amerikanische Verhältnisse zu teuer (7,95 $). Hielt sich nur drei Jahre.

Donald Duck Adventures 15
Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern oder zu verkleinern.
Mission: Sasabonsam

Invasion of the Turtle People

Old Number One

Beyond A Shadow of a Doubt
Amelia e la prova inconfutabile

Mail an Ralf H.


Donald Duck Extra
Sanoma Uitgevers
Schöner Druck, schönes Lettering, etwas größer als unsere Tollsten Geschichten von Donald Duck.

Donald Duck Extra 4/09
Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern oder zu verkleinern.
04 - 2009
Cover: Gerben Valkema
De Ongelukkige Winnaar
Paperino "fortunatissimo bis"
Plot:Abramo Barosso
Skript:Giampaolo Barosso
Pencils:Romano Scarpa
Inks:Giorgio Cavazzano
Aus Topolino 392 (Juni 1963)

Deutsch in LTB 103.

Een boef als burgemeester
Mayor Sneakyface
Skript:Sune Troelstrup
Pencils:María José Sánchez Núñez
Inks:María José Sánchez Núñez
Erstveröffentlichung in: Juli 2007

Deutsch in Micky Maus 9/08.

Rumoer in de Rozenlaan
Crimes And Misdemeanours
Skript:Kari Korhonen
Pencils:Kari Korhonen
Inks:Kari Korhonen
Erstveröffentlichung in: Juli 2008

Deutsch in Micky Maus 39/08.

Mail an Ralf H.


Donald Duck Sonntags-Seiten
Ehapa
Von Ted Osborne und Al Taliaferro.

Genau das, was der Titel vorgibt: Die Sonntagsseiten. Schön koloriert und handgelettert.

Donald Duck Sonntags-Seiten 4
Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern oder zu verkleinern.
04 - 1996
28.02.1937 bis 05.12.1937
Teil-Reprint in Micky Maus präsentiert 23 (17.10.37 - 21.11.37).

  • Enthält die ersten Sonntagsstrips mit Tick, Trick und Track .

Bild für Stammbaum

DD Sontags-Seiten 4  - 21.03.1937

Mail an Ralf H.


Donald Duck & Co
Egmont
Die Rückkehr der 100 Seiter. Auch die neue Fassung leidet unter dem Fehler der alten: bestenfalls eine gute Geschichte plus Füllmaterial. Dass der erste Band vollständig aus Reprints besteht (zwei davon nicht das Papier wert, auf dem sie gedruckt wurden), macht das nicht besser.

Donald Duck & Co 1
Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern oder zu verkleinern.
001 - Juni 2010
Cover: Tello-Team
Prophet mit Problemen
Seer Without Peer
Skript:Bob Langhans
Pencils:Antoni Bancells Pujadas
Inks:Antoni Bancells Pujadas
Erstveröffentlichung in: Mai 1998

Deutsch auch in Donald Duck 521, Lustiges Taschenbuch Enten-Edition 16.

Wilderer im Dschungel
Topolino e il caso "Traffic"
Skript:Alessandro Sisti
Pencils:Giorgio Cavazzano
Inks:Giorgio Cavazzano
Aus Topolino 1792 (April 1990)

Deutsch auch in Onkel Dagobert 42, Extra-Duck 6/90.

Die Zeitung von morgen
Zio Paperone e il giornale di... domani
Skript:Rodolfo Cimino
Pencils:Studio Recreo
Inks:Studio Recreo
Erstveröffentlichung in: Oktober 1995

Deutsch auch in Donald Duck 515.

Mail an Ralf H.


Donald Duck & Co 40
Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern oder zu verkleinern.
040 - 12. Februar 2016
Cover: Tello-Team
Musikfestival in San Remolo
Paperinik e il festival di Sanromolo
Skript:Bruno Sarda
Pencils:Giorgio Cavazzano
Inks:Giorgio Cavazzano
Aus Topolino 1682 (Februar 1988)

Deutsch auch in Donald Duck 418, Lustiges Taschenbuch Ultimate Phantomias 9.

  • In San Remolo findet ein Musikwettbewerb statt. Den Teilnehmern geht es nicht immer um die Musik. Donald soll für Dagobert eine goldene Schallplatte gewinnen, hinter der auch die Panzerknacker her sind.

Mail an Ralf H.


Doonesbury
Bantam
Von G.B. Trudeau.

Taschenbuchausgabe des mit dem Pulitzerpreis ausgezeichneten Comics.

Doonesbury


Doonesbury: Stalking the perfect tan
Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern oder zu verkleinern.
14796 - 1978
Cover: Garry Trudeau
Stalking the perfect tan
Garry Trudeau
Strips aus dem Jahr 1977


Mail an Ralf H.


Doonesbury
Carlsen
Von G.B. Trudeau.

Doonesbury 1
01 - 1983
Cover: G.B. Trudeau
Mr. Harris glaubt auch an den Osterhasen
Strips aus den Jahren 1973-1976

Mail an Ralf H.


02 - 1984
Cover: G.B. Trudeau
Ganz schön clever, die Chinesen
Strips aus den Jahren 1976-1979

Mail an Ralf H.


Doonesbury
Holt, Rinehart, Winston
Eine Sammlung von Strips, die wahrscheinlich um Trudeaus kreativen Pause im Jahr 1984 herum erschienen sind.

Die Erlösung der vorliegenden Ausgabe wurden "United Support of Artists for Africa" zur Verfügung gestellt.

Doonesbury: Check your Egos at the Door
Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern oder zu verkleinern.
1985
Cover: G.B. Trudeau
Check your Ego at the door
G.B. Trudeau
  • USA for Africa brachte 1975 den heute noch bekannten Titel "We are the world" hervor. Teilnehmer waren u.a. Dan Akroyd, Harry Belafonte, Ray Charles, Bob Dylan, Bob Geldof, Michael Jackson, Bette Middler, Lionel Richie, Kenny Rogers, Diane Ross, Paul Simon, Tina Turner, Bruce Springsteen, Dionne Warwick, Steve Wonder.

Mail an Ralf H.

Doonesbury
Popular Library
Von G.B. Trudeau.

Doonesbury hatte es in Deutschland nie besonders leicht. Carlsen hatte kurzzeitig einen Versuch unternommen, aber anscheinend war das kein überragender Erfolg.

Kein Wunder. Die Serie ist grafisch eintönig. Manchmal ändern sich die Bilder über Tage kaum. Trotzdem, wer sich darauf einlässt begegnet einer sehr guten, intelligenten und witzigen (Zwei Dinge, die sich mitunter ausschließen) Serie, die man nur weiterempfehlen kann.

Just a french major from the Bronx
1972
Cover: Garretson Beekman Trudeau
Just a French major from the Bronx
G.B. Trudeau
Strips aus den Jahren 1970, 1971.

  • Als Buch: Still a few Bugs in the System.

Mail an Ralf H.


Even revolutionaries like Chocolate Chip Cookies
1972
Cover: Garretson Beekman Trudeau
Even revolutionaries like Chocolate Chip Cookies
G.B. Trudeau
Strips aus den Jahren 1970, 1971.

  • Als Buch: Still a few Bugs in the System.

Mail an Ralf H.


Dottoressa
Edifumetto
Vietato ai minori.

Ärzteserie - mit expliziten Sexszenen. Haarsträubende Plots, mit sehr schönen Zeichnungen.

Dottoressa 19
19 - März 1985
Crisi di rigetto



19 - März 1985
L'uomo dalla mazza di ferro

Mail an Ralf H.


Dragon - Gigant des Kung Fu
Ehapa
Ein selten blödsinniger Titel. Und eine miserable Serie, die niemand machen wollte. Allein im ersten Band sind drei Zeichner(teams) am Werk: Jim Starlin (lt. Ehapa Jim Darlin, aber wer soll das sein?) und Alan Weiss, Jack Kirby (der seinen Zenit längst überschritten hatte) sowie Ric Estrada und Wally Wood.

Eine Serie, die niemand wollte und die niemand vermisste, als sie nach kürzester Zeit wieder vom Markt verschwand.

Dragon - Gigant des Kung-Fu 1
Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern oder zu verkleinern.
001 - 1976
Pencils:Alan Lee Weiss
Inks:Al Milgrom
Im Zeichen des Kung-Fu
A Dragon Fights Alone!
Skript:Denny O'Neil
Pencils:Jim Starlin, Alan Lee Weiss
Inks:Al Milgrom
Aus Richard Dragon, Kung-Fu Fighter 2 (Juni 1975)
  • Basiert auf dem Roman "Dragon's Fists" von Denny O'Neil und Jim Berry (unter dem Pseudonym Jim Dennis).

Die Klauen des Jade-Drachen
Claws of the Dragon
Skript:Denny O'Neil
Pencils:Jack Kirby
Inks:D. Bruce Berry
Aus Richard Dragon, Kung-Fu Fighter 3 (August 1975)

Die Rache des Ben Dragon
A Time to Be a Whirlwind
Skript:Denny O'Neil
Pencils:Ric Estrada
Inks:Wally Wood
Aus Richard Dragon, Kung-Fu Fighter 4 (Oktober 1975)

Mail an Ralf H.



Dragon - Gigant des Kung-Fu 1
Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern oder zu verkleinern.
002 - 1977
Pencils:Dick Giordano
Inks:Dick Giordano
Arena des Satans
The Arena of No Exit!
Skript:Denny O'Neil
Pencils:Ric Estrada
Inks:Wally Wood
Aus Richard Dragon, Kung-Fu Fighter 5 (Dezember 1975)

Hexenkessel Vulkaninsel
Island of the Inferno
Skript:Denny O'Neil
Pencils:Ric Estrada
Inks:Wally Wood
Aus Richard Dragon, Kung-Fu Fighter 6 (Februar 1976)

?
Command: Slay the Dragon!
Skript:Denny O'Neil
Pencils:Ric Estrada
Inks:Wally Wood
Aus Richard Dragon, Kung-Fu Fighter 7 (April 1976)

  • In meinem Exemplar fehlen einige Seiten, daher weiß ich nicht, wie der deutsche Titel der letzten Geschichte lautet.

Mail an Ralf H.



Dschungel-Boy
Williams
Furchtbare Tarzan-Nachahmung. Diesmal spielt das ganze in Indien und der Held ist ein Kind.


Dschungel-Boy 2
02 - 1975
Cover: H.J. Lührs
Der Königselefant

Der schwarze Mörder von Bangkok

Mail an Ralf H.



Dschungelfieber
Ehapa
Funny-Animal Serie die sich an ein etwas reiferes Publikum wendet.


Dschungelfieber 1
Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern oder zu verkleinern.
01 - 1989
Cover: Mic Delinx
Theo der Tiger!
Les aventures de Joe le tigre
Skript:Christian Godard
Pencils:Mic Delinx (Michel Houdelinckx)
Inks:Mic Delinx
La jungle en folies 1(1973)

  • Kürzere und kürzeste Geschichten.

Reisen bildet Gelbsucht
Les voyages forment la jaunisse
Aus Pif 179 (1972)

Die Schöne und das Biest
Histoire roturière (?)
Aus Pif 184 (1972)

Die Nase voll
La tirade du nez
Aus Pif 189 (1972)

Sag mir, was du suchst und ich sag' dir, wer du bist ...
Dis–moi ce que tu cherches, je te dirai qui tu es
Aus Pif 202 (1973)

Mail an Ralf H.


Dschungelfieber 2
02 - 1989
Cover: Mic Delinx
Das Ungeheuer von Loch Nass!
Le monstre de Loque Neness
Skript:Christian Godard
Pencils:Mic Delinx (Michel Houdelinckx)
Inks:Mic Delinx
La jungle en folies 10 (1980)

Mail an Ralf H.



DV8
Semic

DV8 4
04 - März 1998
Pencils:Humberto Ramos
Inks:Mark Irwin
-
Shades
Skript:Warren Ellis
Pencils:Humberto Ramos; Jason Johnson; Al Rio
Inks:Luke Rizzo; Al Rio;Drew Geraci
Aus DV8 7 (Mai 1997)

-
Three
Plot:Warren Ellis
Dialoge:Shon Bury
Pencils:Michael Lopez; J.J. Kirby
Inks:Edwin Rosell; Cabon Boy; Al Vey; Armando Durruthy; John Tighe
Aus DV8 8 (Juni 1997)

  • In Amerika wurde die Serie mit Nr. 8 eingestellt. Ein Hoffnungsschimmer.

Mail an Ralf H.